Start Stadtteile Broich Kollision mit Notarztwagen

Kollision mit Notarztwagen

Auf der K15 zwischen Koslar und Broich kam es laut Polizeibericht am vergangenen Samstag zu einem Verkehrsunfall.

69
0
TEILEN
Foto: Jörg Hüttenhölscher stock.adobe.com
- Anzeige -

Von Broich in Richtung Koslar war am Samstagmorgen eine 32-Jährige aus Linnich auf der K15 unterwegs. Zeitgleich und in gleicher Richtung fuhr ein Notarztwagen mit Blaulicht und Martinshorn. Er überholte die 32-Jährige als diese nach links auf einen Feldweg abbiegen wollte.

Die beiden Fahrzeuge kollidierten. Der Wagen der Linnicherin wurde in einen Graben geschleudert. Die Frau gab an, dass sie den herannahenden Notarztwagen nicht wahrgenommen hatte. Durch den Unfall erlitt sie leichte Verletzungen, ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Die beiden Insassen des Notarztfahrzeugs blieben unverletzt.

- Anzeige -

Die beiden beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here