Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Demenz erleben – Demenzsimulator

TEILEN

Der Hands-on Dementia-Parcours simuliert die Symptome einer Demenz. Der Demenzsimulator führt am Mittwoch, 29. September, von 18 bis 20 Uhr in der Tagespflege St. Georg in Jülich, Artilleriestraße 66, durch einen gewöhnlichen Tag in insgesamt 13 alltäglichen Situationen. Vom Anziehen bis zum Abendessen können Personen, die nicht an Demenz erkrankt sind, erleben, wie sich die Symptome einer Demenz anfühlen. Die Teilnehmenden werden eigene Grenzen erfahren, Unbehagen empfinden und das eigene Unvermögen erleben.

Das führt zu negativen Gefühlen, so wie bei Menschen mit Demenz an jedem Tag. Durch das Erleben der eigenen intensiven Emotionen entwickelt sich ein besseres Verständnis für den Erkrankten. Und gerade in den schwierigen Situationen des Alltags ist es hilfreich und entlastend, Menschen mit Demenz mit mehr Empathie zu begegnen.

Eine Anmeldung beim Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V. ist erforderlich. Anmeldungen nimmt Daniela Große, Tel. 02461 / 99793-14 oder E-Mail [email protected] entgegen.

Details

Datum:
Mi. 29. September
Zeit:
18:00 - 20:00
Kategorien:
, , , , , ,

Veranstalter

Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V.
Telefon:
02421 4810
E-Mail:
info@cv-dueren.de
Website:
www.caritasverband-dueren.de

Weitere Angaben

© Foto
Caritasverband Düren-Jülich

Veranstaltungsort

Caritas-Tagespflege St. Georg
Artilleriestraße 66
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02421 / 967614
Website:
www.caritasverband-dueren.de
TEILEN