Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

GaSt-Führung des Fördervereins Zitadelle

TEILEN

Der Förderverein Festung Zitadelle Jülich freut sich, am Sonntag, 2. August, um 11 Uhr endlich wieder eine Führung durch die rund 450 Jahre alte Zitadelle anbieten zu können. In Zeiten, in denen weite Reisen nur schwer möglich sind, lohnt es sich, die Heimat zu erforschen.

In der Festung Zitadelle Jülich erkunden erfahrene Führer und Führerinnen mit ihren Gästen die Wehranlagen, die Kasematten und Bastionen. Danach wird das Schloss mit der Schlosskapelle und dem Schlosskeller besichtigt.

Das Angebot ist kostenlos und eintrittsfrei. Lediglich die überall geltenden Corona-Vorsichtsmaßnahmen sind einzuhalten. Dazu gehören Einhaltung des Mindestabstands und Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Innenräumen.

Teilnehmer melden sich zur Rückverfolgung bis Samstag, 1. August, nur per Mail beim Förderverein unter “[email protected]” mit Namen, Adresse und Telefonnummer an. Die Daten werden für vier Wochen vom Förderverein aufbewahrt. Nicht angemeldete Personen können leider nicht an der Führung teilnehmen.

Treffpunkt ist am 2. August um 11 Uhr an der Pasqualini-Brücke, dem stadtseitigen Eingang der Zitadelle. Die etwa eineinhalbstündigen Führungen sind auf jeweils neun Besucher beschränkt. Insgesamt können bis zu 27 Personen in der Reihenfolge der Anmeldungen auf drei Besuchergruppen verteilt teilnehmen.

Details

Datum:
So. 2. August
Zeit:
11:00 - 12:30
Kategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Zitadelle Jülich
Jülich, NRW 52428 Deutschland + Google Karte
TEILEN