Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fällt aus: Jan van Weyde im KuBa

TEILEN

Die Veranstaltung mit Jan van Weyde im KuBa fällt aus. Sie wird voraussichtlich auf Freitag, 3. März 2023, verschoben.

Jan van Weyde ist ein Stand-Up Comedian und Synchronsprecher aus Köln. Er lebt sozusagen von Ersprochenem. Eigentlich begann seine Karriere als Schauspieler. Eigentlich. Dieses Wort begleitet sehr viele Schauspieler, die aber eigentlich Kellner, Taxifahrer oder Facility-Manager sind – das sind „eigentlich“ Hausmeister, klingt aber besser.

Eigentlich wollte Jan aber etwas ganz anderes, nämlich in der Königsdisziplin antreten. Er wollte auf die Stand-Up Bühnen dieser Welt und dort steht er nun: Ein Mann, ein Mikro. Zu sehen ist er mit seinem Programm „Grosse Klappe die Erste“ am Freitag, 6. Mai, um 20 Uhr im Jülicher Kulturbahnhof.

Er begeistert das Publikum mit seiner authentisch-unaufgeregten Art und einem großartigen Slapstick-Talent. Das Solo-Programm „Große Klappe die Erste“ umfasst den ganzen Wahnsinn, mit dem ein Familienvater zu kämpfen hat, der mit einem Beruf „in den Medien“ seine Familie zu ernähren versucht.

Ob als Werbegesicht, auf der Bühne oder im Tonstudio – oder eben in der Rolle seines Lebens: als Papa. Zwischen Kunst und Kommerz, Kameras und Klamauk, Kinderbettchen und Kacka-strophen – seine große Klappe ist seine größte Waffe. Hätte er die nur nicht weiter vererbt…

Karten sind im Vorverkauf zu 18 Euro zuzüglich Gebühren (Abendkasse 22 Euro) in der Buchhandlung Thalia und auf der Internetseite des Kulturbüros (www.juelich.de/kulturbuero) erhältlich.

Der Zugang zur Veranstaltung ist nur unter den aktuell geltenden Corona-Bestimmungen möglich.

Details

Datum:
3.3.2023
Zeit:
20:00
Kategorien:

Veranstalter

Kulturbüro Jülich
Telefon:
0246163243
E-Mail:
Nklingebiel@juelich.de
Website:
www.juelich.de/kulturbuero

Weitere Angaben

© Foto
Guido Schröder

Veranstaltungsort

KuBa Jülich
Bahnhofsstraße 13
Jülich, NRW 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02461346643
Website:
www.kuba-juelch.de
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.