Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Quartier Heckfeld: Autorenlesung zur RAF

TEILEN

„Geschichte und Geschichtchen“ – von der RWTH Aachen zur Autorin: Autorenlesung mit der Aachener Autorin Daniela Hillers im Quartier Heckfeld. Begegnungen prägen unser Leben und die Gesellschaft. Wohin kommen wir, wenn wir die Geschichte unseres Landes verdrängen oder bewusst ignorieren? Zu diesen und mehr Fragen veranstaltet die Stadt Jülich am Dienstag, 21. Juni, um 15 Uhr eine Lesung zu den Erlebnissen rund um die Geschichte der Roten Armee Fraktion im Rochusheim, An der Lünette 7.

Gemeinsam mit der Autorin dürfen die Besucher auf eine historische Reise gehen, die heute aktueller als je zuvor ist. Daniela Hillers lebt als Autorin und Ghostwriterin in Aachen und hat bei ihrer Arbeit seit 20 Jahren mit Opfern, Tätern und Hinterbliebenen der Roten Armee Fraktion zu tun. Überraschend ist dabei, wie viele unerwartete Anekdoten und Erlebnisse es gibt, wenn neue Bücher auch zu ernsten Themen entstehen.

Wie ist die Arbeit mit Straftätern und Opfern? Diese und mehr Fragen erwarten alle Besucher in einer spannenden Mischung aus Lesung, Vortrag und Interaktion mit dem Publikum. Dabei kann dieses auch selber Fragen an die Autorin stellen.

Alle Freunde guter Unterhaltung sowie von Politik und Kultur lädt die Stadt Jülich herzlich ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist kostenfrei.

Informationen zu dieser Veranstaltung sind bei der Stadt Jülich im Fachbereich für Quartiersmanagement und Mehrgenerationen unter Tel. 02461 / 63211 oder per E-Mail: [email protected] erhältlich.

Details

Datum:
Di. 21. Juni
Zeit:
15:00
Kategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Quartier Heckfeld
Rochusheim, An der Lünette 7
Jülich, 52428 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02461 / 63211
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.