Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Veranstaltungskategorie

Veranstalter

Filter zurücksetzen

Veranstaltungen Listen Navigation

April '22

13.4.2022 | 19:00 - 21:00

Diskussion: Gemeinsam gegen Einsamkeit

:
, , ,

Warum erfordert es in unsere Gesellschaft soviel Mut, um über (die eigene) Einsamkeit zu sprechen? Wie betrifft Einsamkeit jede Generation, wie unterscheiden sich die Gefühle? Gibt es ein „Mittel“ gegen Einsamkeit? „Gemeinsam gegen Einsamkeit“ heißt es am Mittwoch, 13. April, im Roncalli-Haus, Stiftsherrenstraße 19, in Jülich von 19 bis 21 Uhr. Diese und weitere Fragen diskutiert Landtagsabgeordnete Patricia Peill mit Britta Oellers MdL, der Sprecherin der CDU Landtagsfraktion in der Kommission „Einsamkeit und soziale Isolation in NRW“. Als weitere Gäste…

Mehr erfahren »
27.4.2022 | 18:00

Bürgerdialog in der Marienkirche Düren

:
, , , ,

Was geht uns der Andere an? Wie können gesellschaftliche Veränderungen zu einem Mehr im Miteinander führen? Sehen wir Versorgungslücken im Kreis Düren? Diesen Fragen stellt sich der Bürgerdialog mit den Akteuren von Düren sorgsam am Mittwoch, 27. April, um 18 Uhr in der Marienkirche Düren, Franziskanerstraße 2 (am Hoeschplatz). Den Erfahrungsberichten der gemeindenahen ehrenamtlichen Sorgebeauftragten folgen Diskussionen, die Dr. Ruth Baumann-Hölzle (Dialog Ethik, Zürich) aufgreift, um weitere Handlungsempfehlungen zu diskutieren. Angesichts der politischen Irrungen und Wirrungen wird auch das Thema…

Mehr erfahren »

Mai '22

10.5.2022 | 14:00 - 15:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 2:00pm am 7.6.2022

Elterncafé im Familienzentrum Purzelbaum

:
, , ,

Zum Elterncafé "Inklusiv" lädt das Familienzentrum Purzelbaum des Kreises Düren ab dem 10. Mai einmal monatlich. Willkommen ist jeder, der sich einen Austausch mit anderen Eltern in Kombination mit Beratung durch (heil-)pädagogische Fachkräfte wünscht. Die Inhalte des Elterncafés orientieren sich an den aktuellen Themen der Teilnehmer. Begleitet und moderiert wird das Elterncafé durch Birgitt Lux, Heilpädagogin der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (Erziehungs- und Familienberatung) des Diakonischen Werkes Jülich und einer Heilpädagogin aus dem Familienzentrum Purzelbaum. Im Elterncafé „Inklusiv“…

Mehr erfahren »

August '22

4.8.2022 | 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 am 5.8.2022

Jazz und Traumabewältigung

:
, , , ,

"Blow the Trouble away, oh Lord" ist der Titel von zwei Veranstaltungen, die sich dem Themen Trauma und Resilienz für Flüchtlinge beschäftigen, in der St. Franz Sales Kirche an der Ecke Nordstraße / Artilleristraße in Jülich. Zunächst findet dort am Donnerstag, 4. August, um 17 Uhr ein Trauma-Resilienz-Workshop für Flüchtlinge statt. Tags darauf, am Freitag, 5. August, gibt die Band Arpa um die Harfen-Spielerin Patrice Fisher aus New Orleans ab 19 Uhr ein Konzert unter dem Motto "Latino – Healing…

Mehr erfahren »
5.8.2022 | 19:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 19:00 am 5.8.2022

Jazz und Traumabewältigung

:
, , , ,

"Blow the Trouble away, oh Lord" ist der Titel von zwei Veranstaltungen, die sich dem Themen Trauma und Resilienz für Flüchtlinge beschäftigen, in der St. Franz Sales Kirche an der Ecke Nordstraße / Artilleristraße in Jülich. Zunächst findet dort am Donnerstag, 4. August, um 17 Uhr ein Trauma-Resilienz-Workshop für Flüchtlinge statt. Tags darauf, am Freitag, 5. August, gibt die Band Arpa um die Harfen-Spielerin Patrice Fisher aus New Orleans ab 19 Uhr ein Konzert unter dem Motto "Latino – Healing…

Mehr erfahren »

September '22

8.9.2022 | 18:00 - 19:00

Vortrag: Kinder trauern anders

:
, , , , ,

„Kinder trauern anders!“, lautet ein Vortragsabend mit Edeltraud Behr, Sonderpädagogin, Trauerbegleiterin und Koordinatoin des Projektes „Düne Düren – Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche“, katholisches Forum für Erwachsenen- & Familienbildung am Donnerstag, 8. September. Der Vortrag findet von 18 bis 19 Uhr in der Feierhalle der Firma Haas Bestattungen in Düren, Alte Jülicher Straße 40-44 statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber erwünscht unter Tel. 02421 / 41163 oder per E-Mail an [email protected].

Mehr erfahren »

Februar '23

9.2.2023 | 18:30

Buchlesung zum Thema Depressionen

:
, ,

„Als man mir den Stecker zog“: „Aber du siehst doch ganz normal aus?“ Die Verwunderung ist so manches Mal groß, wenn Autor Luca Bischoni zu reden beginnt. Dieser junge Kerl soll krank sein und wollte nicht mehr leben? Luca Bischoni bricht mit seinem Buch „Als man mir den Stecker zog“ Tabus und steht für die Entstigmatisierung psychischer Erkrankungen sowie für ein gesellschaftliches Umdenken ein. Das Jugendparlament der Stadt Jülich möchte einen Beitrag dazu leisten und hat eine öffentliche Lesung mit…

Mehr erfahren »
14.2.2023 | 18:30

LVR-Klinik: Lesung „Einsamkeit verstehen“

:
, ,

Ihr Buch „Einsamkeit verstehen – in guter Verbindung mit mir und anderen“ stellt die Autorin Nathalie Schnoor am Dienstag, 14. Februar, um 18.30 Uhr im Haus 5 der LVR-Klinik Düren vor. Anschließend besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit ihr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Es gilt Maskenpflicht. Mit der Pandemie verschärfte sich ein Problem, das schon seit vielen Jahren in den modernen Industriestaaten mit großer Sorge beobachtet wird: Im Sommer 2020 lag der Anteil einsamer Menschen…

Mehr erfahren »

Mai '23

8.5.2023 | 17:00

Vortrag: „Was ist das Alter?“

:
, , , ,

„Was ist das Alter?“, lautet der Titel eines Vortrags von Dr. Mathias Jung am Montag, 8. Mai, um 17 Uhr. Die Evangelische Erwachsenenbildung hat dazu den Philosophen und Psychologen Dr. Mathias Jung ins Dietrich-Bonhoeffer-Haus Jülich, Düsseldorfer Straße 30, eingeladen. Der interessierten Öffentlichkeit ist er als Autor zahlreicher Bücher und als Vortragender bekannt. Aus seiner Beratungsarbeit beim Gesundheitszentrum Dr. Bruker-Haus in Lahnstein und aus eigenen Lebenserfahrungen weiß er einiges zu dem Thema zu sagen. Während das Alter für den Philosophen Jean…

Mehr erfahren »

Juni '23

3.6.2023

Telefonberatung: Gespräch tut gut

:
, ,

Unter dem Motto "Ein Gespräch tut gut" lädt die ehrenamtliche Fachfrau Mara Simon-Jörg am Samstag, 3. Juni, zu Einzelgesprächen per Telefon ein. Anrufen können alle, die sich gerne aussprechen möchten oder mitteilen wollen, was sie bewegt oder belastet. Jedes Thema kann besprochen werden. Das Angebot richtet sich an alle Menschen, egal ob jung oder alt. Weitere Informationen und Termine gibt es unter 02421 / 221052904 im Amt für Generationen, Demografie, Inklusion und Sozialplanung des Kreises Düren. Um eine vorherige Terminvereinbarung…

Mehr erfahren »

August '23

27.8.2023 | 11:00 - 16:00

LVR-Klinik Düren: Tag der offenen Tür

:
, , , , , ,

Die LVR-Klinik Düren lädt alle Interessierten herzlich zum Tag der offenen Tür am Sonntag, 27. August, ein. Los geht es um 11 Uhr. Bis 16 Uhr erwartet die Besuchenden ein abwechslungsreiches Programm rund um die Turnhalle, in der Tagesklinik in Haus 11, in der Neurologie in Haus 11 sowie in und um Haus 5. In der Turnhalle in Haus 56 finden die Gäste Informationsstände der Ergotherapie, des Therapiezentrums Eschweiler, der Familialen Pflege, der Genesungsbegleitung und der Klinikseelsorge, außerdem der Pflegeschule…

Mehr erfahren »

September '23

7.9.2023 | 14:30

Quartier Heckfeld: Dialog über das Glück

:
, ,

„Glück kennt kein Alter“: Happyologe bringt Glück mit nach Jülich. Unter dem Motto „Glück kennt kein Alter“ lädt die Stadt Jülich am Donnerstag, 7. September, Seniorinnen und Senioren zu einer interaktiven Veranstaltung mit dem Happyologen Patrik Wenke ein. Diese findet ab 14.30 Uhr im Quartierszentrum Heckfeld im (Rochusheim), An der Lünette 9, statt. Gemeinsam mit dem Happyologen begeben sich die Teilnehmenden auf die Suche nach Glücksmomenten. Diese seien nämlich nicht nur in den guten, sondern auch in den schwierigen Zeiten…

Mehr erfahren »

Oktober '23

18.10.2023 | 17:00

Filmnachmittag in der LVR-Klinik Düren

:
, ,

Zur Woche der seelischen Gesundheit lädt die LVR-Klinik Düren zum Filmnachmittag in Haus 5 am Mittwoch, 18. Oktober, um 17 Uhr ein. Gezeigt wird die vierteilige Doku-Serie „Auf Station – Meine Zeit in der Psychiatrie“, die in der Dürener Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und psychosomatische Medizin im letzten Jahr, 2022, gedreht wurde. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an die Vorführung der vier Teile der Mini-Serie steht Chefarzt Dr. med. Andreas Pelzer aus der Allgemeinpsychiatrie…

Mehr erfahren »
26.10.2023 | 19:30

Vortrag zum Thema Leben mit Demenz

:
, , , , ,

Der Kreis Düren veranstaltet gemeinsam mit der Stadt Jülich, dem Aktionsbündnis „Lokale Allianz für eine demenzfreundliche Stadt Jülich“ und dem Landesverband der Alzheimer Gesellschaften NRW e.V. einen Vortrag zum Thema „Leben mit Demenz“. Dieser findet am Donnerstag, 26. Oktober, statt. Mit der Diagnose Demenz verändert sich das Leben der Betroffenen und ihrer Angehörigen. Routinen, das Miteinander und die Wahrnehmung der Umwelt sind nicht mehr so wie zuvor. Gleichzeitig ziehen sich viele Menschen mit Demenz zurück und finden sich schwerer zurecht.…

Mehr erfahren »

November '23

16.11.2023 | 18:00

Vortrag über Ängste zum Hospiz-Jubiläum

:
, ,

Zu einem Impulsvortrag mit Diskussion lädt die Hospizbewegung Düren-Jülich e. V. im Rahmen ihres 30-jährigen Jubiläums alle Bürgerinnen und Bürger am Donnerstag, 16. November, um 18 Uhr in den Kulturbahnhof Jülich ein. „Welche Bedürfnisse habe ich? In welchen Beziehungen lebe ich? Was sind meine Ängste?“. Dr. Jörg Bernardy, Philosoph, Literaturwissenschaftler und Autor geht diesen Fragen nach. Angesichts der Vergänglichkeit des Lebens lässt sich ruhig hin und wieder die Frage stellen: „Was wäre das Schlimmste, das mir in diesem Leben passieren…

Mehr erfahren »

Februar '24

Mo. 19. Februar | 17:00 - 18:30

Infoveranstaltung: Haftung bei Demenz

:
, , , , ,

Hätte, hätte, Fahrradkette – Haftung bei Demenz: Wenn Menschen mit Demenz einen Schaden verursachen, stellen sich eine Reihe von Fragen, mit denen sich viele pflegende An- und Zugehörige im Vorfeld nicht auseinandergesetzt haben. Haften sie für den Schaden und müssen Schadensersatz leisten? Haben sie als Angehörige eine Aufsichtspflicht und diese verletzt? Besteht eine Haftpflichtversicherung, die den Schaden ausgleicht? Kann für Menschen mit Demenz eine neue Haftpflichtversicherung abgeschlossen werden? Solche und ähnliche Fragen stellen sich, wenn es zu einem Schaden durch…

Mehr erfahren »

April '24

Mi. 10. April | 18:00

Lesung „Emotionale Gleichgewichtsstörung“

:
, , ,

Jürgen Wiebicke liest am Mittwoch, 10. April, um 18 Uhr in Haus 5 auf dem Gelände der LVR-Klinik Düren aus seinem Buch „Emotionale Gleichgewichtsstörung – Kleine Philosophie für verrückte Zeiten“. Anschließend steht er für Fragen zur Verfügung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Journalist und Autor Jürgen Wiebicke zieht die Philosophie zu Rate, um den Umgang mit aktuellen Krisen zu thematisieren. Daraus keine persönlichen Krisen entstehen zu lassen, ist wichtig angesichts der Vielzahl an Krisen, die sich…

Mehr erfahren »

Mai '24

Do. 23. Mai | 18:00 - 19:30

Vortrag: Veränderungsprozesse in Familien

:
, ,

Im Rahmen der Vortragsreihe „Wir.Gemeinsam.Familie im digitalen Gespräch.“ findet die digitale Veranstaltung „Veränderungsprozesse in Familien“ am Donnerstag, 23. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr statt. Referent ist Ralf Arnolds, systemischer Familientherapeut. Alle Erziehungsberechtigten kennen Veränderungsprozesse, die den Familienalltag beeinflussen. Wie werden Kinder bei anstehenden und bei plötzlich eintretenden Veränderungen begleitet? Sei es bei dem Wechsel zur Kita oder zur Schule oder auch bei Umzug, Krankheit oder Verlust eines lieben Menschen. Das Amt für Generationen, Demografie, Inklusion und Sozialplanung des Kreises…

Mehr erfahren »

Juni '24

Sa. 22. Juni | 11:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 am 23.6.2024

Comic-Workshop in der LVR-Klinik

:
, ,

„Liegen und liegen lassen“: Die Illustratorin Tina Brenneisen aus Berlin ist am 22. und 23. Juni zu Gast in Haus 5 auf dem Gelände der LVR-Klinik Düren und bietet einen Zeichen-Workshop an. Unter dem Motto „Liegen und liegen lassen“ können Interessierte am Samstag von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16 Uhr Comic-Figuren entwickeln und zwei Herausforderungen des Liegens erkunden: Gemeinsam mit den Teilnehmenden wird sich Tina Brenneisen die Frage stellen, wie es uns gelingt, liegen…

Mehr erfahren »
So. 23. Juni | 11:00 - 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 11:00 am 23.6.2024

Comic-Workshop in der LVR-Klinik

:
, ,

„Liegen und liegen lassen“: Die Illustratorin Tina Brenneisen aus Berlin ist am 22. und 23. Juni zu Gast in Haus 5 auf dem Gelände der LVR-Klinik Düren und bietet einen Zeichen-Workshop an. Unter dem Motto „Liegen und liegen lassen“ können Interessierte am Samstag von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16 Uhr Comic-Figuren entwickeln und zwei Herausforderungen des Liegens erkunden: Gemeinsam mit den Teilnehmenden wird sich Tina Brenneisen die Frage stellen, wie es uns gelingt, liegen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.