Start Kreis Düren Nach der Arbeit kommt die Freizeit

Nach der Arbeit kommt die Freizeit

Verschiedene Vereine bieten im After-Work-Forum im Forum „Seen & Entdecken" einige Freizeitangebote für die Besucher an, für welche sie sich anmelden können.

55
0
TEILEN
Logo Kreis Düren. Grafik: Kreis Düren
- Anzeige -

Bisher noch keine Freizeitaktivitäten für die anstehende Herbst- und Winterzeit geplant? Der fünfte After-Work-Forum im Forum „Seen & Entdecken“ stellt viele unterschiedliche Freizeitangebote vor, für die sich die Besucher anmelden können.

Am 21. September findet die Veranstaltung statt. Die Abteilung „Wirtschaft und Tourismus“ des Kreises Düren, die Dürener Wirtschaftsförderung, der Rureifel Tourismus e.V. und der Indeland Tourismus e.V. werden sich und einzigartige Ausflugsziele von 18 bis 20 Uhr in der Moltkestraße 39 in Düren vorstellen. Wanderungen, Radtouren, Museumsbesuche, Führungen und vieles mehr werden hierbei präsentiert. Im Anschluss besteht bei Snacks und Getränken noch die Möglichkeit zum Austausch.

- Anzeige -

Anmeldungen sind bis zum 15. September auf der Website des Kreis Dürens möglich. Die Veranstaltung ist kostenfrei.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here