Start Kreis Düren Umstrukturierungen im Straßenverkehrsamt

Umstrukturierungen im Straßenverkehrsamt

Die Kreisverwaltung wurde zum September neu strukturiert.

210
0
TEILEN
Landrat Wolfgang Spelthahn mit Matthias Danz und Dr. Alexander Gies (v.l.). Foto: Kreis Düren
- Anzeige -

„Wir wollen mit der Umstrukturierung den Servicegedanken verfolgen, Kompetenzen bündeln und uns inhaltlich passend aufstellen“, sagt Landrat Wolfgang Spelthahn. Die Kreisverwaltung Düren wurde zum 1. September organisatorisch optimiert.

Eine große Veränderung betrifft das Straßenverkehrsamt, das nun dem Rechts- und Ordnungsamt zugeordnet wird. Die Bezeichnung dieses Amtes lautet „Amt für Recht, Ordnung und Straßenverkehr“. Dieses Amt wird durch Dr. Alexander Gies geleitet, vorheriger Leiter des Rechts- und Ordnungsamtes.

- Anzeige -

Stellvertretende Amtsleitung für den Bereich Straßenverkehr wird Matthias Danz, der zudem unter anderem auch die Standortleitung der Außenstelle „Kölner Landstraße“ in Düren innehat. Dort sind weiterhin unter anderem die Zulassungs- und Führerscheinstelle zu finden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here