Start Stadtteile Jülich Dialog mit Pferdekennern

Dialog mit Pferdekennern

27
0
TEILEN
Museum Zitadelle Camphausen-Reiterschlacht, Inv.Nr. 2018-0121. Foto: Bernhard Dautzenberg
- Anzeige -

„Tierisch was los“ ist auf weiterhin in der Landschaftsgalerie des Museums Zitadelle im Jülicher Hexenturm. Diesmal hat sich Museumsleiter Marcell Perse zur Dialog-Führung Angela und Arno Lindner eingeladen. Ihre Profession: Tierärzte und Forscher im Pferdesport. Es werden Vergleiche zu den Gemälden gezogen.

Zur kostenlosen Führung am Mittwoch, 5. Juni, ist lediglich der Museumseintritt in die Landschaftsgalerie zu entrichten. Start ist um 19 Uhr.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here