Start Anzeige Alternative Sandkastenspiele

Alternative Sandkastenspiele

Der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren hat zwei Sommer-Angebote für seine jungen Fans zusammengestellt. Das erste hat mit Sand, hoffentlich viel Sonne und ganz sicher viel Schweiß zu tun, das andere bietet jede Menge coole Rabatte.

42
0
TEILEN
Foto: Archiv | PuKBSuS
- Anzeige -

Die SWD powervolleys in Zusammenarbeit mit der Volleyball Akademie Düren und ihren Unterstützern Allianz und gepe Peterhoff bieten für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren zwei Beachvolleyball-Camps an. Fortgeschrittene Volleyball-Kenntnisse sind keine Voraussetzung für die Teilnahme. Das erste Camp findet in der ersten Ferienwoche von Dienstag, 6., bis Freitag, 9. Juli statt. Anmeldeschluss für dieses Camp ist Mittwoch, 30. Juni. Das zweite Camp findet in der letzten Ferienwoche von Dienstag, 10., bis Freitag, 13. August, statt. Anmeldeschluss für dieses Camp ist Freitag, 30. Juli.

Die Teilnahmegebühr liegt bei 50 Euro pro Camp. Im Preis inbegriffen sind ein T-Shirt, Getränke und Mittagessen. Die Camps dauern jeweils von 10 bis 16 Uhr, von 12 bis 14 Uhr findet eine Mittagspause mit Essen statt. Trainiert wird auf der DTV-Beachanlage (Dr.-Overhues-Allee 251, 52355 Düren). Bei sehr schlechten Wetterbedingungen wird das Camp in die Arena Kreis Düren verlagert.

- Anzeige -

Für die beiden Camps gibt es separate Anmeldeformulare auf der Homepage der SWD powervolleys Düren unter www.swd-powervolleys.de. Grundsätzlich ist es möglich, an beiden Camps teilzunehmen. Wenn die maximale Teilnehmerzahl für ein Camp erreicht ist, erhalten allerdings die Kinder den Vorzug, die bei dem jeweiligen anderen Camp noch nicht dabei waren.

Bei beiden Camps steht die Gesundheit der Kinder natürlich im Vordergrund, daher haben die Organisatoren ein umfassendes Hygienekonzept erarbeitet. Bitte beachten Sie alle weiteren Hinweise auf der Homepage unter www.swd-powervolleys.de/beachcamps-2021/

Das Anmeldeformular kann postalisch oder per Mail an die folgenden Kontaktdaten versenden: Dürener TV Volleyball GmbH, Wilhelmstraße 27, 52349 Düren oder: Stefan Maschke: [email protected]

Der Volleyball-Bundesligist SWD powervolleys Düren und sein Partner, die Allianz Deutschland, machen Kindern und Jugendlichen bis 17 Jahren für die Zeit der Sommerferien ein paar ganz besondere Angebote: Mit dem Ferien(s)pass haben sie in der Zeit vom 5. Juli bis zum 17. August besonders günstige Angebote bei folgenden Partner-Einrichtungen:
2 Eintrittskarten zum Preis von einer beim Lumen Düren
50 Prozent Rabatt auf die Platzmiete auf der Beachanlage des Dürener TV
kostenloser Schnupperkurs beim Golfclub Düren e.V. und der JD Golfschule
5 Euro Gutschein beim Dürener Autowaschcenter
Müllwagen-Fahrten beim Dürener Service Betrieb
Ermäßigungen beim Badesee Düren-Echtz und DOCK5
2 Euro Rabatt bei Ferienaktionen im Töpfereimuseum Langerwehe
10 Prozent Rabatt beim Kletterpark Hürtgenwald

Hier könnt ihr die Pässe kostenfrei abholen:
Geschäftsstelle SWD powervolleys (Wilhelmstraße 27 in Düren, Mo-Fr 9:30 bis 12:30 Uhr)
Reprotec (Hohenzollernstraße 38-40 in Düren, Mo-Fr. 8:30 bis 17 Uhr)
Jet-Tankstelle Valencienner Straße 227 in 52355 Düren
DTV Beach-Anlage (Dr.-Overhues-Allee 251 in Düren, Mo-Fr 17 bis 21:00 Uhr, Sa-So. 13 bis 18 Uhr)
Golfclub Düren (Am Golfplatz 2, 52355 Düren, Mo-Fr. 9 bis 16 Uhr, Sa-So 9 bis 13 Uhr)


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here