Start Sport Fünfter Pokalsieg für TTC Jugend

Fünfter Pokalsieg für TTC Jugend

In der Jülicher Nordhalle fand die Bezirkspokalendrunde der Jugend statt. Die 1. Jungenmannschaft des TTC indeland Jülich holte zum fünften Mal in acht Jahren den Mittelrhein-Pokal an die Rur.

62
0
TEILEN
Lukas Elbern, Moritz Beume und Muhammed Akar holten den Pokal. Foto: Verein
Lukas Elbern, Moritz Beume und Muhammed Akar holten den Pokal. Foto: Verein
- Anzeige -

Im Viertelfinale gegen Erftstadt lagen die Jülicher nach den ersten beiden Einzel mit 0:2 im Rückstand, bevor Moritz Beume in einem 3:2-Satzkrimi die Wende einläutete. Sowohl das Doppel Akar/Beume, als auch die Einzel Lukas Elbern und Muhammed Akar gingen glatt mit 3:0-Siegen an Jülich.

Im Halbfinale hatte das Team gegen Bärbroich keine Probleme und nach einem 4:0-Erfolg (12:0-Sätze) erwartete man im Finale Ligakonkurrent Unterbruch. Nach einem 2:1-Zwischenstand verlor das Doppel an diesem Wochenende das erste Mal. Und so waren am Ende Akar und Elbern mit ihren Einzelsiegen die Matchwinner beim 4:3-Sieg. Die erfolgreiche Mannschaft trat mit Lukas Elbern (3:1-Bilanz), Muhammed Akar (4:1), Moritz Beume (2:2) und Niklas Schnitzler (1:0) an.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here