Start Nachrichten Stadtteile Karnevalsumzüge auf einen Blick

Karnevalsumzüge auf einen Blick

Die Stadt Jülich hat eine Liste der Karnevalszüge in Jülich und den Stadtteilen erstellt.

212
0
TEILEN
Der Jülicher Straßenkarneval | Foto: Verein
Festausschuss Jülicher Kengerzoch e.V | Foto: Verein
- Anzeige -

Freitag, 2. Februar
19.11 Uhr – Nachtumzug Koslar
Zugweg: Aufstellung Steffensrott – Crombachstraße – Wehrhahnstraße – Am Katzepohl – Ostring – Bornstraße – Jägerstraße – Kampstraße – Crombachstraße – Rottplatz (Auflösung)

Sonntag, 4. Februar
12.00 Uhr – Merzenhausen
Zugweg: Aufstellung Sportplatz – Kirchweg – Prämienstraße (Richtung Aldenhoven) – Lambertusweg – Heckenweg – Brühlsweg – Kirchweg – Prämienstraße bis Kreisverkehr – K 6 Auflösung Richtung Ederen

- Anzeige -

Nelkensamstag, 10. Februar
14.00 – Bourheim
Zugweg: Aufstellung Zur Burg – Lyebeckstr. – Zur Burg – An der Maar – Pützberg – Adenauerstr. – Akazienweg – Rosenstraße – Staudenweg – Linzenicher Weg – Am Schloß – Adenauerstraße – Am Ehrenmal – Zur Fuchskaul – Marktplatz

14.00 Uhr – Broich
Zugweg: Aufstellung Alte Dorfstraße – Schwedenschanze – Merscher Gracht – Alte Dorfstraße – Broichstraße (Auflösung Bürgerhalle)

14.11 Uhr – Koslar
Zugweg: Aufstellung Bürgerhalle Rathausstr. – Kreisbahnstr. – Hasenfelder Str. – Am Waldeck – Ahornweg – Ostring – Bornstr. – Jägerstr. – Kampstr. – Crombachstr. – Laachweg – Hasenfelder Str. – Theodor-Heuss-Str. – Rathausstr. – Auflösung an der Bürgerhalle

Tulpensonntag, 11. Februar
14.00 Uhr – Jülicher Kengerzoch
Zugweg: Düsseldorfer Str. – Schloßstraße – Kölnstr.- Kurfürstenstr. – Römerstr. – Dr.-Weyer-Str. – Bahnhofstr. – Große Rurstr. – Kölnstr. – Schloßstraße – Düsseldorfer Str.

Rosenmontag, 12. Februar
10.30 Uhr – Welldorf-Güsten
Zugweg: Aufstellung Sandweg Richtung Welldorfer Straße – Güstener Straße – Stegerstraße – Fuchsend – Jülicher Straße – Güstener Straße – Welldorfer Straße – Johannesstraße –
Abteistraße – Rödingerstraße – Sandweg

12.11 Uhr – Barmen
Zugweg: Seestraße – Tuchbleiche – Lankenstraße – Heerenstraße – Lindenplatz – Jägergasse – Kirchstraße – Steinstraße – Lankenstraße – Schützenhalle

13.30 Uhr – Selgersdorf
Zugweg: Aufstellung Feuerwehrgerätehaus (Altenburger Str.) – Elsenkamp – Daubenrather
Kirchweg – Altenburger Str. – Josef-Wimmer-Str. – Altenburger bis zur B 56 – Wenden vor der Kreuzung- Altenburger Str. – Feuerwehrgerätehaus (Auflösung)

13.30 Uhr – Stetternich
Zugweg: Aufstellung Grüner Weg – Geschwister-Scholl-Straße – Wolfshovener Straße – Burgstraße – Wendelinusstaße – Grüner Weg

14.11 Uhr – Lich-Steinstraß
Zugweg: Steinstraßer Allee – Winterbachstraße – Steinstraßer Allee – Pfarrer-Engels-Straße – Gaudenz-Breuer-Straße – Steinstraßer Allee – Licher Allee – Pfarrer-Engels-Straße – Gewährhau – Licher Allee – Andreasstraße

14.11 Uhr – Mersch-Pattern
Zugweg: Aufstellung Kreuzstraße – Patterner Gasse – Agathenstraße – Müntzer Straße – Tetzer Weg – Bothenhof – Müntzer Straße – Alte Reichsstraße – Patterner Gasse – Kreuzstraße

Veilchendienstag, 13. Februar
9.00 Uhr – Lazarus Strohmanus Jülich
Zugweg: vormittags: Aufstellung Hexenturm – Kleine Rurstraße – Marktplatz – Düsseldorfer Straße – Linnicher Straße – Artilleriestraße – Artilleriestraße – Münchener Straße – Am Wallgraben – Breslauer Platz – Kurfürstenstraße – Gasse zur Neusser Str. – Gasse zum Krankenhaus – Kurfürstenstraße – Kleine Römerstraße – Große Rurstraße – Bahnhofstr – Kartäuserstraße (bis zum Kuba)
nachmittags: Adolf-Fischer-Straße – Merkatorstraße – Münstereifeler Straße – Friedrich-Ebert-Straße – Bongardstraße –Bauhofstraße – Theodor-Körner-Straße – Promenade – Kartäuserstaße – Vorplatz Neues Rathaus – Kleine Kö –Kölnstraße –Baierstraße – Kapuzinerstraße – Düsseldorfer Straße – Schirmerstraße – Kuhlstraße – Aachener Straße – Propst-Bechte-Platz – Aachener Straße – Ellbachstraße – Kirmesbrücke

10.00 Uhr – KG Strohmänner Selgersdorf
Zugweg: Abfahrt Altenburger Str. 61 mit dem Bus nach Altenburg – Van-Gils-Str. bis vor B56 – Bus nach Daubenrath – Wendeplatz – Kasterstr. bis Ortsausgang Richtung Selgersdorf
Ab ca. 12:30 Uhr: Bus zum Festzelt Selgersdorf (Mittagspause)
Ab ca. 13:00 Uhr: Elsenkamp – Altenburger Str. – Matronenweg – Josef-Wimmer-Str. – Schneppruthweg – Katharinenweg – Altenburger Str. bis zur Kirche

14.00 Uhr – Kirchberg
Zugweg: Aufstellung Schrickenhof – Donatusweg – Fronhofstraße – Zur Rur- Niederfeld – Zur Inde – Teichstraße – Mühlendriesch – Bergstraße – Am Wiesenhang – Schindberg – Am Schrickenhof

TEILEN
Vorheriger ArtikelK und K monarchisch
Nächster ArtikelStiftung finanziert Wildtierstation
Stadt Jülich
Hightech auf historischem Boden - Jülich ist eine Stadt mit großer Vergangenheit. Mit über 2000 Jahren gehört sie zu den Orten mit der längsten Siedlungstradition in Deutschland. In der historischen Festungsstadt und modernen Forschungsstadt, die sich auch mit den Schlagworten „Stadt im Grünen“, „Einkaufsstadt“, Renaissancestadt“, „Herzogstadt“ und „kinder- und familienfreundliche“ Stadt kennzeichnen lässt, leben heute ca. 33.000 Menschen.

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here