Start Stadtteile Mersch & Pattern Einbruch in Mersch

Einbruch in Mersch

Die kurze Abwesenheit einer Familie aus Mersch nutzen Einbrecher am Samstagvormittag. Es wurde Kleidung und ein Tablet aus einem Einfamilienhaus entwendet. Das berichtet die Polizei. 

68
0
TEILEN
Foto: Pixelbay
- Anzeige -

Zwischen 10 und 13 Uhr waren die Bewohner des Einfamilienhauses in der Müntzer Straße am Samstag unterwegs. Bei ihrer Rückkehr mussten sie feststellen, dass jemand das Haus betreten und durchsucht hatte. Hebelspuren an der Terrassentür lassen den Schluss zu, dass der oder die Täter zunächst über einen Zaun kletterten, um so zu der Terrassentür zu gelangen und einzubrechen.

Nachdem mehrere Räume durchsucht wurden, entwendete man nach ersten Erkenntnissen Kleidung und ein Tablet und verließ das Haus wieder durch die aufgebrochene Tür. Ein Zeuge konnte einen verdächtigen Mann beschreiben, der sich im Tatzeitraum in der Nähe des Grundstücks aufgehalten hatte. Er wird als etwa 30 Jahre alter, etwa 1,78 Meter großer Mann mit südländischem Aussehen und kurzen Haaren beschrieben. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort und ermittelt.

- Anzeige -

Zeugen, die Hinweise zu dem Einbruch geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02421 / 949 6425 bei der Leitstelle zu melden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here