Start Nachrichten Ersthelfer gesucht

Ersthelfer gesucht

Ende Oktober ereignete sich zwischen Aldenhoven und Bourheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer und ein Auto zusammenstießen. Nun bittet die Polizei eine damalige Ersthelferin sowie weitere Radfahrer, sich zu melden.

80
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Erst nach der jetzt erfolgten Vernehmung des verunfallten Radfahrers konnte ermittelt werden, dass sich unmittelbar nach der Kollision mehrere Helfer um den am Boden liegenden Fahrradfahrer kümmerten. Zum einen handelte es sich dabei um eine Joggerin, die ein gelbes Sweatshirt trug. Zum anderen passierte eine Gruppe von vier Radfahrern die Unfallstelle, hielt an und kümmerte sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes ebenfalls um den Verletzten.

Diese Personen werden gebeten, sich mit dem zuständigen Sachbearbeiter des Verkehrskommissariats unter der Telefonnummer 02421 949 5233 in Verbindung zu setzen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten nimmt auch die Leitstelle der Polizei Hinweise auf. Hier wählt man die Telefonnummer 02421 949 6425.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here