Start Politik CDU Kohle für Klimafreundlichkeit

Kohle für Klimafreundlichkeit

29
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

„Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen im Kreis Düren profitierten 2021 im großen Stil von den Fördermaßnahmen der vorherigen Bundesregierung“, berichtet der Bundestagsabgeordnete des Kreises Düren, Thomas Rachel (CDU).

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrollen (BAFA) teilte dem Dürener Bundestagsabgeordneten mit, dass im Kreis Düren klimafreundliche Mobilität stark nachgefragt wurde: Im vergangenen Jahr hatte das BAFA 1016 Elektro- und Hybridfahrzeuge mit einer Gesamtsumme von 5,5 Mio. Euro gefördert. Mit dem Umweltbonus fördert das BAFA den Erwerb von klimafreundlichen Fahrzeugen und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Mobilitätswende. „Dies trägt dazu bei, die Luftqualität in unserem Kreis Düren zu verbessern und die Emissionen im Verkehrsbereich zu reduzieren“, so Christdemokrat Rachel. Im Förderprogramm Energieeffizienz in der Wirtschaft hatte das BAFA im vergangenen Jahr zusätzlich verschiedene Investitionen zur Steigerung der Energieeffizienz in Höhe von 10,6 Mio. im Kreis Düren gefördert.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here