Start Stadtteile Jülich Jülicher Wochenmarkt auf dem Parkdeck

Jülicher Wochenmarkt auf dem Parkdeck

Ende der Bauarbeiten am Parkhaus Zitadelle macht Umzug des Wochenmarktes möglich

178
0
TEILEN
Das Parkdeck Zitadelle. Foto: Arne Schenk
- Anzeige -

Aufgrund der Umgestaltung des Jülicher Marktplatzes im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes musste der Jülicher Wochenmarkt seit dem Frühjahr auf den Walramplatz als Alternativ-Standort ausweichen. Nach gemeinsamen Überlegungen von Stadt Jülich und den Marktbeschickerinnen und Marktbeschickern und intensiver Prüfung verschiedener Alternativen hatte man sich für diesen Standort entschieden.

Nun ist die Sanierung der Tiefgarage an der Zitadelle abgeschlossen, was eine Nutzung des Parkdecks für den Wochenmarkt wieder möglich macht. Mit Blick auf die Erfahrungen der letzten Monate wird der Wochenmarkt nun wieder etwas näher an die Innenstadt heranrücken und steht ab sofort auf dem Parkdeck an der Zitadelle.

- Anzeige -

Es bleibt bei den üblichen Marktzeiten: dienstags, donnerstags und samstags von 7 bis 13 Uhr.

Die Stadt Jülich und die Händlerinnen und Händler des Wochenmarktes sind zuversichtlich, dass die etwas kürzere Entfernung zum Marktplatz, die direkte Nachbarschaft zum Schlossplatz und die guten Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe den Wochenmarkt für Stamm- und Laufkundschaft wieder attraktiver machen werden


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here