Start Stadtteile Jülich Trennungshilfen

Trennungshilfen

Gruppentraining für Eltern nach Trennung und Scheidung startet im April

36
0
TEILEN
Foto: Tumisu | Pixabay
- Anzeige -

Wenn Eltern sich trennen, ist das für alle – für Eltern und Kinder – eine tiefgreifende Veränderung ihrer bisherigen Lebenswelt. Wie geht es meinem Kind während des Trennungsprozesses? Welche Lösung gibt es für Konflikte? Wie können wir trotz der Trennung gemeinsam Eltern bleiben?

Das kostenfreie Angebot der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Diakonie Jülich richtet sich an getrennte Eltern, die ihre Kinder während der Trennungsphase gut begleiten und die Trennungssituation insgesamt besser meistern wollen. Das Angebot „Trennung meistern – Kinder stärken“ bietet die Möglichkeit, sich in der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Peter-Beier-Haus, Aachener Str. 13a an sechs Terminen zu unterschiedlichen Themen vertieft mit anderen Betroffenen auszutauschen. Der Kurs startet am Dienstag, 9. April, und findet an fünf weiteren Dienstagen jeweils von 17 bis 20 Uhr statt.

- Anzeige -

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Weitere Infos unter diakonie-juelich.de/aktuell.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here