Start Polizei Alkoholisierter “Wildpinkler”

Alkoholisierter “Wildpinkler”

Die Polizei stellte am Karnevalswochenende Fahrer mit Alkohol. Ein "stehende Geschäft" wurde laut Polizeibericht einem Fahrer zum Verhängnis.

33
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Ein karnevalistisch kostümierter 18-Jähriger aus Linnich machte am späten Samstagabend in Selgersdorf auf sich aufmerksam. Kurz vor Mitternacht wollten zumindest seine Begleitpersonen in den Vorgarten eines Anwohners pinkeln, dem das verständlicherweise mißfiel. Der rief die Polizei hinzu, die noch im Umfeld den 18-Jährigen am Steuer eines Pkw antraf.

Mit 0,9 Promille Alkoholgehalt in der Atemluft und einem zusätzlich positiven Drogenschnelltest handelte der junge Mann sich eine Blutentnahme, ein Ermittlungsverfahren sowie einen wahrscheinlich bevorstehenden längeren Entzug seiner Fahrerlaubnis ein.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here