Start Nachrichten Gleich mehrfach abgehauen

Gleich mehrfach abgehauen

Auf dem Holunderweg kam zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau leicht verletzt wurde. Beteiligt waren zwei Radfahrende. Die Polizei sucht den flüchtigen Radfahrer und eine Zeugin. Das berichtet die Polizei.

170
0
TEILEN
Foto: Arno Bachert stock.adobe_.com
- Anzeige -

Eine 72-jährige Radfahrerin aus Jülich war am Freitagmittag mit ihrem Rad auf dem Holunderweg in Richtung Neusser Straße unterwegs. Etwa auf Höhe des Spielplatzes wurde sie auf der linken Seite von einem Radfahrer überholt. Dabei wurde es offenbar so eng, dass die Radfahrenden gegeneinander stießen und beide stürzten. Während der Mann sich aufregte, die Frau sei zu weit links gefahren, entgegnete diese, er habe doch klingeln können. Sie schlug vor, die Polizei zu rufen. Der Mann entfernte sich dann allerdings von der Unfallstelle.

Die 72-Jährige beschreibt den flüchtigen Radfahrer als 70 bis 80 Jahre alt mit dunkler Kleidung und einer Mütze mit kurzen Schild und breiter Krempe. Er fuhr ein schwarzes E-Bike. Die Jülicherin suchte selbständig einen Arzt auf und zeigte den Unfall bei der Polizei an.

- Anzeige -

Später sah sie den Mann noch einmal. Er unterhielt sich im Bereich der Münchener Straße mit einer Frau mit Hund. Auf die erneute Aufforderung, mit ihr zur Polizei zu kommen, fuhr er erneut davon. Die Polizei bittet den Mann sowie die Zeugin mit Hund, sich unter der Rufnummer 02421 949 5232 bei dem Sachbearbeiter zu melden. Außerhalb der Bürodienstzeiten ist die Leitstelle unter der Nummer 02421 949 6425 erreichbar.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here