Start Nachrichten Reifenstecher gefasst

Reifenstecher gefasst

Im Verlaufe des gestrigen Nachmittages verdichtete sich der Tatverdacht gegen einen 65- Jährigen Mann aus Niederzier. Das schreibt die Polizei Düren. 

1178
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Nach seiner vorläufigen Festnahme und ersten Vernehmungen durch Beamte des Kriminalkommissariates 6 in Jülich wurde der Tatverdächtige am späten Abend zu einer fachärztlichen Untersuchung und Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Die Kriminalpolizei ermittelt weiter in den Fällen und bittet darum, Geschädigte, deren Fahrzeug auf dem eigenen Grundstück beschädigt wurde und die über eine Kameraüberwachung verfügen, die eventuell die Tat gefilmt haben könnte, die Aufzeichnung der Kriminalpolizei in Jülich zur Verfügung zu stellen.

- Anzeige -

Die Pressestelle der Polizei gab auf Nachfrage bekannt, dass nach aktuellen Stand insgesamt 201 Fahrzeuge beschädigt wurden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here