Start Stadtteile Jülich Schwerer Verkehrsunfall auf der Alte Dürener Straße

Schwerer Verkehrsunfall auf der Alte Dürener Straße

Die Polizei berichtet über einen schweren Unfall auf der Alte Dürener Straße in Jülich.

1038
0
TEILEN
Foto: Polizei
- Anzeige -

Ein 19-jähriger Jülicher fuhr mit seinem Auto gegen 2 Uhr in der Nacht auf Montag die Alte Dürener Straße aus Richtung Gut Maassenhof kommend, als er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Der Fahrer blieb unverletzt, ein 15-Jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Ein 16-Jähriger Beifahrer auf der Rückbank war nach ersten Erkenntnissen nicht angeschnallt und wurde durch den Unfall schwer verletzt. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here