Start Stadtteile Jülich Glaube in Bewegung

Glaube in Bewegung

Die Pfarrei Heilig Geist Jülich lädt im Rahmen der Heiligtumsfahrt zu einer kombinierten Bus- und Fußwallfahrt zur Heiligtumsfahrt nach Kornelimünster und Aachen ein. Am Sonntag, dem 11. Juni, fährt der Bus ab 8 Uhr in Richtung Kornelimünster, von wo aus die Fußpilger die Wallfahrt nach Aachen aufbrechen. Anmeldeschluss ist der 15. Mai.

107
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Nur alle sieben Jahre findet die Heiligtumsfahrt statt. Daher lädt die Pfarrei Heilig Geist Jülich am Sonntag, dem 11. Juni, zu einer kombinierten Bus- und Fußwallfahrt zur Heiligtumsfahrt nach Kornelimünster und Aachen ein. Auch Familien können diese begehen.

Die Wallfahrt beginnt mit einer Busfahrt nach Kornelimünster. Abfahrt ist um 8 Uhr an der Tankstelle/Landhandel in Welldorf, weitere Haltestellen sind um 8.20 Uhr am P+R-Parkplatz am Hauptbahnhof Jülich und um 8.30 Uhr an der Gaststätte Lindenhof in Kirchberg. Um 10 Uhr wird die Heilige Messe in der Propsteikirche Kornelimünster gefeiert, ehe beispielsweise die Kirche besichtigt und die Heiligtümer verehrt werden können.

- Anzeige -

Von dort geht es für Fußpilger auf einem geführten Pilgerweg von Kornelimünster nach Aachen. Bei einer Strecke von etwa 8 Kilometern geht es in 3 Stunden zum Dom mit spirituellen Impulsen, Gebet und Gesang. Für Buspilger gibt es weitere Angebote in Kornelimünster. Nach einer Fahrt mit dem Bus bis zum Aachener Bendplatz und dem begleiteten Weg zum Aachener Dom ist eine Teilnahme am Programmangebot des Pilgerbüros möglich – Beispiele hierfür sind die Schatzkammer, Domführung und das Kulturprogramm.

Um etwa 15 Uhr werden die Fußpilger auf dem Katschhof ankommen, ab dann ist die Teilnahme an dem darauf folgenden Programmangebot möglich. Um diese Uhrzeit findet auch ein Familiengottesdient in St. Marien statt, außerdem beginnt ab 15 Uhr das Kultur- und Familienprogramm auf der Hofbühne und die Verehrung der Heiligtümer im Aachener Dom. Um 17 Uhr werdem die Jülicher Pilger gemeinsam am Ökumenischen Taufgedächtnis-Gottesdienst im Aachener Dom mit anschließender Prozession zu den christlichen Schwesterkirchen teilnehmen, ehe um 19 Uhr die gemeinsame Rückfahrt mit dem Bus ab Bendplatz nach Kirchberg, Jülich und Welldorf angetreten wird.

Die Kosten für die Busfahrt betragen 10 Euro für Erwachsene und 5 Euro für Kinder und Jugendliche. Das Geld sollte möglichst direkt bei der Anmeldung bezahlt werden. Anmeldeschluss ist der 15. Mai. Ansprechpartner für die Anmeldung ist das Gemeindebüro St. Rochus in Jülich unter der Telefonnummer 2324 oder per Mail an [email protected]. Bei der Anmeldung werden die Angaben Vor- und Zuname, Telefonnummer, Adresse, Busabfahrtsort und die Angabe des Zielorts Kornelimünster oder Aachen benötigt. Die Anmeldung – Sammelanmeldungen oder Einzelanmeldungen – kann inklusive Kostenbeitrag im Briefumschlag mit Angabe aller Kontaktdaten abgegeben oder eingeworfen werden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here