Start Autoren Beiträge von Dorothée Schenk

Dorothée Schenk

Dorothée Schenk
508 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Freie Journalistin, Redakteurin (gelernt bei der Westdeutschen Zeitung in Neuss, Krefeld, Mönchengladbach) und Kunsthistorikerin (M.A. in Würzburg) Gebürtige Sauerländerin und Wahl-Jülicherin.

In der Heimat bleiben

"Es ist das erste Projekt im Stadtgebiet, bei dem kein 'alter Baum' verpflanzt werden muss", drückte es Bürgermeister Axel Fuchs bei der Vor-Ort-Projektpräsentation des...

Egbert Samans ist gestorben

Die „Kleine Kö“ mit seinem Lazarusbrunnen, der Glockenbaum, der viermal am Tag seine Musik auf der Kölnstraße erklingen lässt, und der Muttkrat-Brunnen – all...

Muttkrat in Rot und Grün

In Rot und grün soll demzufolge die Muttkrat leuchten, oder der Hexenturm oder der Umriss der Zitadelle. Im Antrag der FDP im Rat der...

Zoogeflüster, die vierte

Der Zoo freut sich über fünf neue Pfauen, die allerdings erst einmal drei Wochen "Hausarrest" haben, um den Jülicher Boden als Heimat zu begreifen....

Ins Spiel gebracht

„Wir haben die Stimme der Jugend gehört“, sagte David Merz (SPD) bei der Präsentation des Antrags zum Thema Bolzplätze in der Muschel. Die Verwaltung...

Wer ist eigentlich „der Bürger“?

"Der Bürger" in Jülich wird nicht nur mitgenommen, er wird beteiligt – und das seit über 20 Jahren. Die "Kulturleitlinien 2020" waren Anfang der 2000er...

Der Markt und die Ausbauvariante 5

Eigentlich hätte alles ganz schnell gehen sollen: Die Variante 5 der Markt-Umgestaltung, entwickelt vom Planungsbüro MWM auf Grundlage der Bürgerbeteiligung der letzten 18 Monate,...

Marktplatzpool

Nichts wird so heiß diskutiert wie die Gestaltung der Innenstadt. Was derzeit im Integrierten Handlungskonzept angestoßen wird, ist dabei im Gegensatz zu den Veränderungen,...

In eigener Sache: Skandal

Die Veröffentlichung in diesen Tagen sind ein EbenBILD der Gesellschaft, wie wir sie derzeit als Medienmacher erleben: Der Mensch von heute liest nicht mehr....

- Anzeige -
Sparkasse Düren

NEU IM MAGAZIN

Sieben-Tage-Inzidenz unter fünf

Aktuell gibt es in Jülich 7 Infizierte. Die Anzahl der Todesopfer beträgt im Kreis Düren 288. Die zuletzt gemeldete 7-Tagesinzidenz des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit...

Auf dem Weg zur Fair-Trade-Schule

„Schule schützt Schöpfung“ – so heißt der Blog des Mädchengymnasiums Jülich (MGJ). Gleichzeitig ist es eine Art Motto der Schülerinnen. Denn diese setzen sich...

Förderung für Lehrstellen-Anbieter

In der Region Aachen werden im kommenden Ausbildungsjahr 84 zusätzliche Ausbildungsplätze gefördert: Auch der Kreis Düren ist mit 36 Stellen dabei. Das „Ausbildungsprogramm NRW“ eröffnet...