Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung Rolf Lock: Lesung „Bücherschiffe“

TEILEN

Die Möglichkeit, sich die Ausstellung „Rolf Lock. Kalligraphie – Bücher & Bilder“ auf Schloss Burgau anzuschauen, haben Besucher noch bis Sonntag, 3. April. Begleitend zur Ausstellung werden noch zwei weitere Veranstaltungen angeboten. Am Samstag, 12. März, um 15 Uhr führt der Künstler interessierte Besucher durch die Ausstellung. Da die Plätze begrenzt sind, wird um vorherige Anmeldung per E-Mail unter [email protected] gebeten.

Kunst und Literatur sind im Werk von Rolf Lock eng verknüpft. Immer wieder tauchen Passagen aus bekannten und weniger bekannten literarischen Werken auf. Am Sonntag, 13. März, um 11 Uhr bietet Margret Hanuschkin unter dem Titel „Bücherschiffe“ eine ausstellungsbegleitende Lesung mit Texten unter anderem von Ursula Koziol, Erwin Strittmatter, Orhan Pamuk, Günter Kunert, Heinrich Böll und Joachim Ringelnatz. Auch hier wird um Anmeldung gebeten, per E-Mail unter [email protected] Die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Ausstellung ist bis zum Ende der Laufzeit zu den regulären Öffnungszeiten mittwochs bis samstags von 14 bis 17 Uhr und sonntags von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Besuch nur für nachweislich geimpfte, genesene und getestete Personen unter Wahrung der Hygienemaßnahmen möglich. Der Eintritt ist frei.

Details

Datum:
Sa. 12. März
Zeit:
14:00 - 17:00
Kategorien:
, , ,

Veranstalter

Stadt Düren
Telefon:
+49 (0) 2421 25-0
Website:
[email protected]

Weitere Angaben

© Foto
Jasper Hallmanns

Veranstaltungsort

Schloss Burgau
Von-Aue-Straße 1
Düren, NRW 52355 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
02421 / 504613
Website:
https://kulturbetrieb.dueren.de/schloss-burgau/
TEILEN

 

 

*Hinweis zum Urheberrecht des abgebildeten Bildmaterials der jeweiligen Veranstaltung:
Ist der Urheber/Rechteinhaber des Bildmaterials einer Veranstaltung nicht explizit benannt, gilt der Veranstalter/Übersender der Presseinformation als Urheber dieser Abbildungen und wird bei Verstößen zum Urheberrecht als Verursacher benannt.