Start featured Maskiert

Maskiert

151
0
TEILEN
Grafik: Daniel Grasmeier
- Anzeige -

Liebe Muttkrat wat soll ich sagen,
schöne Masken habt ihr aufgetragen

abgelegt das Alltagsgesicht
das ihr euch habt antrainiert

- Anzeige -

Als Luke und Leia
Chewy und Indiana

als Ritter mit und ohne Ross
und ein Cowboy, der niemals schoss

Der innere Clown kommt nun frei heraus
Wenn man sonst es kaum schafft aus dem Haus

Auch eine Hexe ist mir jüngst begegnet
nur mit Bützchen hat sie mich verwünscht

Es ist mir eine große Freud
zu sehen wie ihr euch freut

Ihr singt und tanzt mit vollem Schwung
Alkohol ist wohl doch ´ne Lösung

Vergessen wir doch jährlich gerne
die Plackerei der Arbeitstage

Stets versucht ihr dort zu verzaubern
eure Freundin, Chef und die Kollegen

Keine Mühen wollt ihr scheuen
könnt ihr heut auf den Putz drauf haun

Aber nicht nur ihr seid so bemüht
zu verstecken euer wahres Gemüt

Begegnet euch ein freudges Lächeln
bleibt die Wahrheit meist verborgen

Drum wähnt man sich stets und überall
im Hinterhalt trotz des schützenden Wall

Ein falscher Blick, ein getusch‘ltes Wort
schon steht in Frag all die Freundlichkeit

Unsicher in solch schwier‘gen Lagen
will man diese gerne überspielen

Doch nicht der Mensch allein
kommt daher in falschen Schalen

So gehe ich recht gern zum Einkaufsbummel
denn dort hab ich guten Grund für Grummel
Längst nicht jedes Produkt hält
was es einem so verspricht

Süß und lecker will alles sein
und dennoch mir nicht schaden

Wenn ich mich in Regalen Umschau
dann find ich stets einen neuen Gau

Doch halt, einen Moment
was stimmt hier denn nicht?

Dieses Deo Spray sagt, es ist frei von FCKW!
Ganz ehrlich, wollt ihr mich veralbern?

Das Zeug ist seit über 25 Jahren verboten!

Doch wer merkt es, wenn Benzin als bleifrei beworben wird. Die neue „grüne“ Cola war so subtil, dass es kaum wen aufgefallen war. Discounter wollen plötzlich Öko sein und Banken werben mit ethisch und ökologisch sauberen Anlagen.

Was wäre wohl los, wenn ich mein Neubauhaus so anpreisen würde:
Garantiert ohne Asbest isoliert und nur bleifreie Farbe!
Betrug! Lüge! Das würde jeder schreien und das völlig zu Recht. Aber mit der richtigen Maske nehmen wir es plötzlich hin.

Pardon, bitte verzeiht mir die Erregung
Solch Dinge bringen mich in Bewegung

Echt Öko will ich doch auch selber sein
Mich bemühen Ressourcen gar zu schonen

Ich frage mich ob es würde nützen
Mich auf‘m E-Scooter zu verletzen

Gegen Fluchtursachen tret‘ ich täglich ein
und doch steig ich nicht nur in Züge ein

Hab gar ein Smartphone in den Taschen
und trage Kleidung aus fernen Landen

So trag ich auch ich täglich Masken
muss mich vor allem selbst ermahnen

Die Realität nunmal ist schwerlich zu ertragen
Drum verstecken wir sie mit vielen Farben

Dies ist an Fastelovend nicht exklusiv
aber sicher wohl sehr exzessiv

Lug und Trug sind schlicht normal
da schmeckt so manches plötzlich schal

Perfekt wird am Ende niemand sein
drum sollt man dies auch nie verlangen

Lasst euch die Session nicht vermiesen
Feiert euer wahres Ich als wärt ihr Riesen

Zeigt frei was in euch steckt
drum feiert, trinket und singet

Denn bald da ist es wieder vorbei
mit Karneval, fast ist schon Mai

Drum runter mit der Maskerade
und weiter geht unsere Scharade.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here