Start Magazin Gesundheit Neu aufgestellt

Neu aufgestellt

Heiko Jansen als neuer Regionaldirektor und Sascha Treitz als neuer Geschäftsstellenleiter in Jülich setzen auf Präsenz vor Ort. Prävention und Versorgung im Vordergrund.

128
0
TEILEN
Regionaldirektor Heiko Jansen (rechts) und Sascha Treitz (Leiter Geschäftsstelle). Foto: AOK Rheinland/Hamburg – Die Gesundheitskasse
- Anzeige -

Seit Juli ist Heiko Jansen als Regionaldirektor der neuen AOK-Direktion für Aachen-Düren-Heinsberg tätig. Von den 13 Standorten blieben alle erhalten, versichert Heiko Jansen. In Jülich wird Jansen von Sascha Treitz als neuem Geschäftsstellenleiter und seinem Siebenköpfigen Team unterstützt. Als Ziel setzt sich Treitz die Aufgabe „unseren Versicherten in Jülich eine sehr gute, persönliche Beratung rund um die Krankenversicherung zu bieten“ und sich „als regionale Gesundheitskasse in unserer Stadt für gute Präventionsangebote und eine exzellente Versorgung einsetzen“.

- Anzeige -[adsRotator]

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here