Start Magazin Kunst & Design Per Rallye Kunst und Kultur entdecken

Per Rallye Kunst und Kultur entdecken

Bis zum Ende der Sommerferien können sich Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre am aktuellen Gewinnspiel der indeland-Rallye beteiligen. Bei der ersten Etappe geht es diesmal um das Kunsthandwerk in der Region. Wer die Rallye-Fragen richtig beantwortet, kann mit etwas Glück einen Gutschein für einen Tag im Museum gewinnen.

30
0
TEILEN
Foto: Dennis Stratmann/Kreis Düren
- Anzeige -

Mitten in den Sommerferien startet die indeland-Rallye zu ihrer nächsten Etappe. Die Route führt diesmal zu den Museen und Kunststätten in der Region. Wer mindestens eine der Rallye-Fragen richtig beantwortet, kann am aktuellen Gewinnspiel des indeland Tourismus teilnehmen.

Glaskunst in Linnich

- Anzeige -[adsRotator]

In der Museumswerkstatt des Deutschen Glasmalerei-Museums in Linnich können Kinder und Jugendliche in den Sommerferien die Glaskunst kennenlernen. Auf dem Programm stehen zum Beispiel die Workshops „Da geht dir ein Licht auf“ (21. Juli), „Ein Hauch von Orient“ (23. Juli), „Mosaik – ein Puzzle aus Glas?“ (28. Juli) und „Magische Traumfänger“ (16. August). Zum Ferienende macht außerdem der vom Kreis Düren geförderte „Kulturrucksack“ halt in Linnich: Beim Workshop „Fusing“ können Nachwuchskünstler zwischen 10 und 14 Jahren unter fachkundiger Anleitung mit der Glasverschmelzungstechnik experimentieren. Die hierbei entstandenen Werke werden im Oktober in einer Ausstellung präsentiert und können später mit nach Hause genommen werden.

Töpferspaß in Langerwehe

Das Sommerferienprogramm im Töpfermuseum Langerwehe bietet an vielen Vor- oder Nachmittagen jedeMenge Töpferspaß. Geplant sind zum Beispiel die Themen „Tiere in unserem Garten“ (21. Juli), „In einem Land vor unserer Zeit“ (28. Juli) und „Entdecke, was in dir steckt“ (11. August). Jeden Sonntagnachmittag gibt es zudem ein Familienprogramm. Das Kulturrucksack-Programm bietet Kindern und Jugendlichen darüber hinaus an jeweils zwei Tagen Gelegenheit, sich intensiv mit dem Thema „Ich bin mein eigener Architekt“ (22./23. Juli) oder „Wir töpfern unser eigenes Geschirr“ (12./13. August) zu befassen.

Anmelden kann man sich beim Töpfereimuseum Langerwehe unter Telefonnummer 02423 4446 sowie unter www.toepfereimuseum.de oder im Deutschen Glasmalerei-Museum Linnich unter der Telefonnummer 02462 9917 0 sowie unter www.glasmalerei-museum.de. Unter allen Teilnehmenden des Gewinnspieles verlost indeland Tourismus einen Familien-Gutschein für die Teilnahme am Familiensonntag im Töpfereimuseum sowie einmal zwei Gutscheine für einen Workshop nach Wahl im Glasmalerei-Museum.

Weitere Informationen zur indeland-Rallye in den Sommerferien sowie die Fragen zur Teilnahme am aktuellen Gewinnspiel sind zu finden unter: www.indeland-rallye.de.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here