Start Stadtteile Jülich Fünf „Beste“ kommen aus Jülich

Fünf „Beste“ kommen aus Jülich

Sie gehören zu den Besten ihrer Branchen in Nordrhein-Westfalen: 18 Auszubildende aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen sind in Hagen für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet worden.

556
0
TEILEN
Ausgezeichnet: Die landesbesten Auszubildenden aus dem Kammerbezirk Aachen sind in Hagen geehrt worden. Mit ihnen freut sich Heike Borchers (erste Reihe, rechts), Geschäftsführerin des Bereichs Berufsbildung bei der IHK Aachen. Foto: Gabriele Schulz
- Anzeige -

Die jungen Frauen und Männer zählen zu den 243 Absolventen aus den Bezirken der 16 nordrhein-westfälischen Industrie- und Handelskammern, die ihre Ausbildung mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen haben. Die geehrten Prüflinge arbeiten in insgesamt mehr als 150 IHK-Berufen. Rund sieben Prozent von ihnen stammen aus dem Bezirk der IHK Aachen.

Zehn absolvierten ihre Ausbildung in Unternehmen aus der Städteregion Aachen, sieben in Betrieben aus dem Kreis Düren und einer aus einem Unternehmen im Kreis Euskirchen. „Wir freuen uns mit den Landesbesten aus unserem Kammerbezirk. Ihre tolle Leistung unterstreicht das Engagement der Betriebe und die Qualität der Ausbildung“, sagt Heike Borchers, Geschäftsführerin des Bereichs Berufsbildung der IHK Aachen. „Die Betriebe suchen derzeit dringend Fachkräfte. Den Landesbesten – und natürlich auch den anderen Absolventen – stehen mit ihrer erfolgreichen Ausbildung die Türen offen.“

- Anzeige -

Fünf der landesbesten Azubis des IHK-Bezirks Aachen kommen aus Jülich, vier von ihnen haben ihre Ausbildung im Forschungszentrum Jülich absolviert, der fünfte hat im Kirchberger Traditionsunternehmen Eichhorn seinen Abschluss gemacht. Namentlich sind es:

Volker Lauterbach, Physiklaborant;
Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Natalie Schmitz, Biologielaborantin;
Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Marian Thull, Packmitteltechnologe;
Carl Eichhorn KG, Wellpappenwerke, Jülich

Daniel Todt, Mathematisch-technischer Softwareentwickler;
Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Florian Mispelbaum, Fachkraft für Schutz und Sicherheit;
Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

Die weiteren Ausgezeichneten sind:

Jonas Arens, Kraftfahrzeugmechatroniker;
FEV Europe GmbH, Aachen

Leon Baab, Kraftfahrzeugmechatroniker;
Mercedes-Benz Vertrieb PKW GmbH, Aachen

Alexander Barwich, Informations- und Telekommunikations-system-Elektroniker; Westnetz GmbH, Düren

Jan Buir, Werkstoffprüfer (Fachrichtung: Kunststofftechnik);
Lehrstuhl und Institut für Kunststoffverarbeitung RWTH Aachen, Aachen

Philina Hittich, Mediengestalterin Digital und Print (Fachrichtung: Gestaltung und Technik); AIXhibit AG, Aachen

Lars Kaulen, Mathematisch-technischer Softwareentwickler;
Worldline Germany GmbH, Aachen

Mohammed Lalmiah, Fachpraktiker Küche (Beikoch);
Hans Hubert Jaquet „Galmei“, Stolberg (Rhld.)

René Müller, Informations- und Telekommunikationssystem-Elektroniker; Westnetz GmbH, Düren

Thore Ponten, Kaufmann für Tourismus und Freizeit;
Gemeinde Blankenheim, Blankenheim

Marco Rappe, Fachinformatiker (Fachrichtung: System-integration); Inside Gesellschaft für Lern- und Informations-systeme mbH, Aachen

Volker Riechmann, Technischer Produktdesigner (Fachrichtung: Maschinen- und Anlagenkonstruktion);
4JET Technologies GmbH, Alsdorf

Marcel Sanchez-Torres, Verkäufer;
Aldi GmbH & Co. Kommanditgesellschaft, Eschweiler

Kai Christoph von den Driesch, Vermessungstechniker (Fachrichtung: Bergvermessung); SST Prof. Dr.-Ing. Stoll und Partner Ingenieurgesellschaft mbH, Aachen


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here