Start Magazin Vereine Königswahl und Konzert

Königswahl und Konzert

Nach dem Urnengang steht bei Mai-Club Barmen reichlich Feierfreude auf dem Programm. Los geht es bereits am Wochenende 15. /16. März.

376
0
TEILEN
Foto: Verein
- Anzeige -

Der Mai-Club Barmen hat gewählt: Die aktiven Junggesellen, sowie einige Ehrenmitglieder des Mai-Club Barmens trafen sich zur Gründungsversammlung 2024 und bestimmten – nach reibungslosem Rückblick 2023 – Lukas Riesen erneut zum 1. Vorsitzenden. Unterstützt wird er in diesem Jahr vom 2. Vorsitzenden Niklas Heinen. Die Kasse wird weiterhin von Arvid Poschen geführt, der in diesem Jahr von Stephan Siegmund unterstützt wird. Wiedergewählt wurde ins Amt des 1.Schriftführers Timo Kreutz, mit Malte Mackedanz als Stellvertreter. Zur Unterstützung der Vorstandsarbeiten konnten als Beisitzer Simon Süßenbach, Tim Riesen, Felix Riesen und Till Offermanns gewonnen werden.

Der Höhepunkt vor dem Höhepunkt – die Königswahl – findet am 15. März im Feuerwehrgerätehaus Barmen statt. Auftakt für das erste „Mai-Wochenende“, denn einen Tag später lädt der Mai-Club zum Frühjahrskonzert am 16. März in die Barmener Schützenhalle. Das gemeinschaftliche Frühjahrskonzert dieser Vereine findet nur alle zwei Jahre statt. Die Eintrittskarten sind erhältlich bei den Vorstandsmitgliedern des Mai-Club Barmens, sowie beim Spielmannszug Grün-Weiß Lohn.

- Anzeige -

Schon jetzt notieren können sich Interessierte den Termin für die Mai-Kirmes, die in diesem Jahr vom 27. bis 29. April nach alter Tradition gefeiert wird.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here