Start Stadtteile Jülich Kuschel(t)iger

Kuschel(t)iger

81
0
TEILEN
Sylvester. Foto: Susanne M
- Anzeige -

Sylvester hat der Verein SAMT den schwar- zen Kater getauft, der in den kältesten Tagen des Januars bibbernd vor Kälte und stark abgemagert gefunden wurde. Bei der tierärztlichen Untersuchung zeigten sich einige gesundheitliche Baustellen: Zahnprobleme – dadurch auch untergewichtig, leider auch fast taub.

Problem 1 wird mit einer Operation zu beheben sein, die Ende April den Zahnschmerzen ein Ende bereiten soll. Durch seine Taubheit hat er ein sehr charmantes und charakteristisches Maun- zen, mit dem er gern auf sich aufmerksam macht. Ganz seinem fortgeschrittenen Alter entsprechend sind seine allerliebsten Dinge auf der Welt Kuscheln, das er auch nach- drücklich einfordert, und am offenen – ver- netzten – Fenster sitzen. Andere Katzen findet er erträglich.

- Anzeige -

Sylvester könnte im Mai in ein neues Zu- hause ziehen. Aufgrund seines schlechten Gehörs sollte er nicht mehr nach draußen, braucht das aber auch nicht – er ist kein Jäger, sondern ein stiller Beobachter und genießt das auch in vollen Zügen. Wer Syl- vester – vielleicht eine ältere katzenliebe Person mit Zeit – ein Zuhause geben möch- te, melde sich bitte bei SAMT e.V. Jülich unter 0157 5175 3084 oder 0157 7681 0046, gerne auch per WhatsApp.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here