Start Stadtteile Jülich Reise zum Partnerprojekt

Reise zum Partnerprojekt

134
0
TEILEN
Barbara Lafos-Teschers, Vorstand der Jülicher Pfadfinder Franz von Sales. Foto. Dorothée Schenk
- Anzeige -

Pfadfinder der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) aus dem Diözesanverband (DV)Aachen planen für Februar 2024 eine Reise nach Ibagué, Kolumbien, um mit der Partnerorganisation „Sueños Especiales“ das Projekthaus vor Ort um eine zweite Etage zu erweitern.
Auch einige Engagierte aus Jülich und Mönchengladbach werden dabei sein. Das Projekt ist von großer Bedeutung für „Sueños Especiales“, eine lokale gemeinnützige Organistation. Sie setzt sich für die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit und ohne Behinderungen im Departamento Tolima, Kolumbien, ein, indem sie Sport-, Bildungs- und kulturelle Veranstaltungen anbietet.

Mit der neuen Etage können die Angebote der Organisation erweitert und verbessert werden. „Sueños Especiales“ hat die Projektidee selbst ins Leben gerufen und freut sich sehr auf die neuen Möglichkeiten, die sich mit dem gewonnenen Platz eröffnen.

- Anzeige -

Zur Umsetzung des Projekts und Aufbringung der Kosten für Baumaterialien werden dringend Spenden benötigt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 9000 Euro. Jede Spende hilft, dieses wichtige Projekt zu realisieren und den Kindern und Jugendlichen vor Ort eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Interessierte können sich über das Projekt mit „Sueños Especiales“ informieren unter www.dpsg-ac.de/kolumbienbesuch-2024 oder nehmen Kontakt auf zu Barbara Lafos-Teschers, DPSG Jülich und Mitglied der Kolumbiendelegation [email protected]


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here