Start Stadtteile Jülich Von Krippe, Maibaum und Sammeltasse

Von Krippe, Maibaum und Sammeltasse

Drei große Themen standen bei der Mitgliederversammlung der IG Kleine Rurstraße auf der Tagesordnung: welches Motiv wird 2018 die Sammeltasse schmücken, die alljährlich zum Erntedankfest herausgegeben wird? Wird die Ausrichtung der Krippe verändert? Und das nächstliegende: Gibt es Änderungen bei der Aufstellung des Maibaums? Alle Fragen blieben nach intensiver Diskussion letztlich offen.

139
0
TEILEN
Der Hexenturm ist das Tor zur Kleinen Rurstraße. Foto: Arne Schenk/Archiv
Der Hexenturm ist das Tor zur Kleinen Rurstraße. Foto: Arne Schenk/Archiv
- Anzeige -

Die Maibaumaufstellung muss zunächst mit der Stadt geklärt werden. Für die Sammeltasse stehen das 29 x 11. Jubiläum der Historischen Gesellschaft Lazarus Strohmanus und das Silberjubiläum des Museums als Motive zur Debatte. Hier soll die Meinung des Tassen-Designers eingeholt werden, der auch bei den letzten Entwürfen eine sichere Hand bewiesen hat.

Schwierigstes Thema ist offenbar die Aufstellung der Krippe. Wegen der Verkehrsführung in der Kleinen Rurstraße ist der Aufbau der flankierenden Stände problematisch. Die Idee, die Krippe mit einem Markttreiben zu kombinieren, ist insofern problematisch, als die freie Sicht auf die Adventsbilder inklusive Schafe nicht mehr ohne weiteres gegeben ist. Nach langer Diskussion entschieden die Mitglieder, einen Arbeitskreis Krippe(nmarkt) zu gründen.

- Anzeige -

Bei allen perspektivischen Betrachtungen ging der Blick bei der Jahreshauptversammlung auch zurück. Ein erfolgreiches Jahr absolvierte die Straßengemeinschaft. Das zeigte sich einmal mehr in der restlos ausverkauften Sammeltasse zu „500 Jahre Reformation“, aber auch in der Umstellung der Weihnachtsbeleuchtung auf LED. Vollständig überarbeitet wurden die Lichterketten. Die Pflege der Lichterketten lohne sich, teilt der Verein mit, weil dadurch auch weniger Strom verbraucht werde. Ein Alleinstellungsmerkmal der Kleine Rurstraße ist auch, dass die Weihnachtsbeleuchtung bei Dämmerung automatisch eingeschaltet wird. Sie leuchtet als einzige in Jülich darum schon morgens früh.

Die Jülicher Motivtassen sind begehrte Sammelobjekte. Foto: tee
Die Jülicher Motivtassen sind begehrte Sammelobjekte. Foto: tee

Stolz ist die IG auch auf seinen großen Tannenbaum, der diesmal – wie alle Tannenbäume – von RWE-Power gestiftet worden war. Der Dank für Schmuck und Beleuchtung ging an Herrn Krämer. Vereinsvorsitzender Ulrich Backhausen ist überzeugt: „Es war der schönste große Tannenbaum in Jülich!“ Darüber hinaus verteilt Backhausen noch viel Dank an den Bauhof der Stadt, die Stadtwerke und Gartenbau Schmidt, Fotograf Dieter Benner, Internet-Kümmerin Petra Eschler und den vielen ehrenamtlichen Helfern im Verein.

Im Jahr 2017 hat sich die IG Kleine Rurstraße wieder in verschiedenen Arbeitskreisen und Ausschüssen engagiert. Dazu gehörte auch eine erfolgreiche Wochenend-Tagung des Vereins Stadtmarketing in Venlo mit Vertretern aus Politik, Verwaltung, Werbegemeinschaft und Straßengemeinschaft. Für die Innenstadt der Stadt Jülich hat der Rat ein integriertes Handlungskonzept (IHK) auf den Weg gebracht. Ziel ist die Verbesserung der Innenstadt-Situation.

Wie zufrieden die Mitglieder mit ihrer Vereinsführung sind, zeigte sich beim Urnengang.Einstimmig erfolgte die Wiederwahl von Vorsitzendem Ulrich Backhausen, seiner Vize Anita Schaafhausen, Conny Langen als Geschäftsführerin, Kassenwart Josef Nobis, Schriftführer Tobias Backhausen, sowie Petra Eschler als Beisitzerin. Kassenprüfer wurden Peter Dolfus und Günter Langen.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here