Start Nachrichten Anbau an Welldorfer Schützenheim

Anbau an Welldorfer Schützenheim

Das Schützenheim der Welldorfer St. Hubertus Schützenbruderschaft ist mit vielen Helfern größer geworden.

157
0
TEILEN
Foto: Oliver Berrisch
- Anzeige -

Die St. Hubertus Schützenbruderschaft Welldorf baut gerade das Schützenheim um. Durch einen Anbau soll Platz für einen Geräteraum geschaffen werden, denn der jetzige Raum, der dazu genutzt wird, platze “aus allen Nähten”.

Federführend beim Bau war der zweite Brudermeister der Welldorfer Schützen, Toni Oligslagers. Unterstützt wurde er hiervon von vielen weiteren Schützen. Es wurde gemeinsam gemauert, Wände wurden eingerissen, Ringanker gesetzt und Beton angemischt. Oliver Berrisch, der Geschäftsführer der St. Hubertus Schützen, bedankte sich stellvertretend für die Bruderschaft bei allen Helfern und Sponsoren, die es ermöglicht haben, dass Projekt zu verwirklichen. Aktuell fehle nur noch das Dach, dann könne der Innenausbau beginnen, ließ Berrisch verlauten. Seit Hebst 2019 wird an dem “neuen” Schützenheim gebaut.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here