Start Nachrichten Bilder vom Geldautomaten

Bilder vom Geldautomaten

Als er mit einer gestohlenen EC-Karte Geld an einem Automaten abheben wollte, wurde ein junger Mann von der Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Polizei bittet um Hinweise auf seine Identität.

215
0
TEILEN
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
Archivbild Blaulicht | Foto: Jörg Hüttenhölscher - stock.adobe.com
- Anzeige -

Ein Mann in Düren hat versucht, mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abzuheben. Allerdings wurde er von einer Kamera dabei aufgezeichnet. Das teilte die Polizei Düren mit.

Dem Versuch des Mannes, mit der Bankkarte Geld abzuheben, ging zu Anfang des Jahres ein Betrug voraus. Eine Frau klingelte an der Wohnungstür eines älteren Paares in Düren. Sie schien zu wissen, dass sich die Seniorin zu dieser Zeit stationär in einem Krankenhaus aufhielt und erklärte dem anwesenden Lebensgefährten, sie müsse in der Wohnung nach Gründen für die Erkrankung der Seniorin suchen. Dem Mann kam dieses Vorgehen schnell merkwürdig vor, doch er konnte die Unbekannte nicht daran hindern, diverse Wertsachen einzustecken, mit denen ihr die Flucht gelang. Zu den gestohlenen Gegenständen gehörte auch eine EC-Karte, die noch am selben Tag in einer Dürener Bankfiliale benutzt wurde. Ein junger Mann versuchte, mit dieser Karte an einem Geldautomaten Geld abzuheben. Das gelang ihm zwar nicht, dennoch wurde er von der Kamera des Automaten aufgezeichnet.

- Anzeige -

Nun bittet die Polizei um Hinweise auf die Identität dieses Mannes. Die zuständige Sachbearbeiterin der Kriminalpolizei ist unter der Telefonnummer 02421 949 8311 zu erreichen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten werden Hinweise unter der Telefonnummer 02421 949 6425 entgegengenommen.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here