Start Stadtteile Jülich Patenschaft verspricht spielerisch Erfolg

Patenschaft verspricht spielerisch Erfolg

Schon über sechs Jahren unterstützen ehrenamtliche Sprachpaten an der Promenadenschule Kinder bei der Sprachentwicklung.

59
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Ob vorlesen, gemeinsam spielen oder sich miteinander unterhalten: Das Ziel ist es, die Kinder in der Weiterentwicklung der deutschen Sprache zu unterstützen. Spielerisch üben Sprachpaten an der Jülicher Promenadenschule mit Kindern den Umgang mit der deutschen Sprache. Dabei erleben sie, wie schnell Kinder Fortschritte machen und mit welcher Freude die Kinder mit ihren Paten oder Patinnen zusammenarbeiten.

Das Kollegium der GGS Süd ist den ehrenamtlichen Mitarbeitern sehr dankbar. „Diese tolle Unterstützung ist unersetzlich und hilft den Kindern und auch den Kollegen“, so die Schulleiterin Susanne Lucas.

- Anzeige -

„Ich fand die Unterstützung von meiner Sprachpatin sehr hilfreich. Wir haben zusammen gearbeitet und zusammen Spiele gespielt. Mit ihrer Hilfe habe ich sehr viel schneller Deutsch gelernt und jetzt ist die deutsche Sprache kein Problem mehr für mich“, wird Barbara, eine Drittklässlerin der Schule, in der Pressemeldung der Schule zitiert.

Da der Bedarf da ist, werden aktuell mehr Sprachpaten gesucht. Der Einsatz der Paten erfolgt vormittags und ist flexibel planbar. Interessenten sind eingeladen, sich mit Barbara Diedrichs, Mitarbeiterin des Kommunalen Integrationszentrum  unter der Telefonnummer 02421 22 1040 324 in Verbindung zu setzen.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here