Start Nachrichten Junge Union ruft zur Hilfe auf

Junge Union ruft zur Hilfe auf

Durch das Hochwassers sind viele Menschen schwer getroffen worden. Die Junge Union bittet um Hilfe für die Betroffenen und geht mit gutem Beispiel voran.

50
0
TEILEN
Foto: pixabay
- Anzeige -

Im Freiwilligenportal der JU https://hochwasser.die-heldenboerse.de können freiwillige Helfer und Hilfesuchende sich melden und werden miteinander vernetzt.

Gerade in den betroffenen Regionen kann bereits durch wenige Helfer viel geholfen werden. So hat die Junge Union im Kreis Düren nach der Mitgliederversammlung am Samstag in Inden, wo noch viele Menschen ohne Wasser und Strom waren, Essen, Kaffee und besonders wichtige Gegenstände verteilt. „Wir stehen als Gesellschaft gemeinsam solidarisch zusammen, das wollen wir unterstützen.“, sagt die neugewählte JU-Kreisvorsitzende Julia Gruben.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here