Start Nachrichten Masken für Wohlfahrtsverbände

Masken für Wohlfahrtsverbände

90 Millionen Masken sind durch die BASF-Hilfsaktion "Helping Hands" an Wohlfahrtsverbände verteilt worden. 5 000 Masken gehen an das Christliche Sozialwerk Jülich.

91
0
TEILEN
Die Leiterin der Alten- und Familienhilfe Martina Becker (l.) und die Büroangestellte Julia Stange (r.) freuen sich. Sie verteilen die Masken an die Mitarbeiter im Außendienst der hauswirtschaftlichen Unterstützung. Foto: Dr. Thomas Kreßner
- Anzeige -

Über das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) hat die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Berlin eine große Spende an Masken erhalten. Die Spende des Chemiekonzerns BASF wurde anschließend bundesweit verteilt. Insgesamt stehen den Wohlfahrtsverbänden 90 Millionen Masken zur Verfügung, davon erhalten AWO, Caritas, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Diakonie um DRK jeweils 16 758 000 Stück und die Zentrale Wohlfahrtstelle der Juden in Deutschland 6 121 000 Masken.

Es handelt sich um Mund-Nase-Schutz-Masken, die beispielsweise bei Operationen eingesetzt werden. Gemäß Schreiben des BMG ist die Nutzung der Masken unter Anwendung der gültigen Regelungen der Corona-Pandemie möglich. Eine Prüfung der Masken seitens des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte ist erfolgt.

- Anzeige -

Durch die Spende der BASF-Hilfsaktion „Helping Hands“ an die Freie Wohlfahrtspflege können im Bistum Aachen rund 800 000 Masken verteilt werden. Auch das Christliche Sozialwerk Jülich hat davon 5 000 Masken erhalten.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here