Start Stadtteile Jülich Heiße Eisen im Ausschuss

Heiße Eisen im Ausschuss

Die 16. Sitzung des Planungs-, Umwelt, Bau-Ausschuss der Stadt Jülich in diesem Jahr findet am 24. August statt.

199
0
TEILEN
Rathaus Jülich. Foto: Stadt Jülich / Gisa Stein
- Anzeige -

Die Stadt Jülich lädt zur 16. Sitzung des Planungs-, Umwelt, Bau-Ausschuss‘ am Donnerstag, 24. August, um 18 Uhr in den großen Sitzungssaal des Rathauses ein.

Neben dem Antrag der UWG JÜL zur Entschärfung der Verkehrssituation der B55 im Bereich Merch, sollen auch die Bebauungspläne der Jan-Von-Werth-Straße II sowie der Straße Eichenweg II behandelt werden.

- Anzeige -

Zusätzlich wird der Antrag der FDP zum Erhalt der Bäume am Walramplatz diskutiert sowie die Vorbereitung auf die nationale Ausschreibung der Altpapierentsorgung für das kommende Jahr sowie die europaweiten Ausschreibung der Abfallentsorgung für alle Abfallfraktionen.

Außerdem wird es um die Zukunft des Westgebäudes der Zitadelle an der Düsseldorfer Straße gehen.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here