Start Stadtteile Jülich Brems Dich – rette Leben!

Brems Dich – rette Leben!

Zu hohe Geschwindigkeit ist immer noch der Killer Nr. 1. Zur Bekämpfung von Verkehrsunfällen mit schweren Folgen setzen Polizei und die Kreisverwaltung Düren daher gemeinsam auf Geschwindigkeitskontrollen.

19
0
TEILEN
Foto: Polizei Kreis Düren
- Anzeige -

Die Senkung des Geschwindigkeitsniveaus ist der wirksamste Schutz vor Verkehrsunfällen mit schwerverletzten und getöteten Menschen. Daher erfolgt wöchentlich die Bekanntgabe der geplanten Messstellen.

Montag, 05.11.2018:

- Anzeige -

– Michaelstraße, Kelz
– B 56, Dürboslar
– L 136/Engelsdorfer Weg, Aldenhoven
– Große Forststraße, Hambach
– L 136, Stetternich
– K 27/L 13, Düren
– L 327/Am Tierheim, Düren
– Schevenhüttener Straße, Düren

Dienstag, 06.11.2018:

– Bergstraße, Merzenich
– Kölnstraße, Niederzier
– L 264, Girbelsrath
– B57, Körrenzig
– K 9/ Glimbach, Linnich
– Eifelstraße, Langerwehe
– B 264, Konzendorf
– Andreasstraße, Kreuzau
– L 327, Stockheim

Mittwoch, 07.11.2018:

– Römerstraße, Jülich
– L 213, Rödingen
– L 12, Ameln
– Siersdorfer Straße, Aldenhoven/ Schleiden
– L 136 Einmündung Industriestraße, Aldenhoven
– B 399 Raffelsbrand
– L 218, Vossenack
– L 249, bei Abenden
– L 246, bei Schmidt/Harscheidt

Donnerstag, 08.11.2018:

– Luchemer Straße, Langerwehe
– Waldstraße, Jülich
– K 6, Barmen
– Erzelbach, Linnich
– B55, Mersch
– B56, Frangenheim
– B 265, Vlatten
– B 265, Hergarten

Freitag, 09.11.2018:

– Welldorfer Straße, Güsten
– B 56, Selhausen
– K 43, Schophoven
– B 264, Golzheim
– B 56, bei Krauthausen
– Kirchstraße, Schlich
– B 264/ Einmündung K 34, Langerwehe
– K 23 Heistern, Langerwehe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here