Start Nachrichten Region Höhepunkte kompakt zusammenfasst

Höhepunkte kompakt zusammenfasst

Die neue Ausgabe der Broschüre „Zeitvertreib“ ist da

53
0
TEILEN
Der neue Zeitvertreib ist da, den Landrat Wolfgang Spelthahn (r.) von den Erstellern Norbert und Marlene Dreßen vorgestellt bekommt. Foto: Kreis Düren
- Anzeige -

Alle Jahr wieder: Die Broschüre „Zeitvertreib“ wurde aktualisiert und liegt in zahlreichen öffentlichen Einrichtungen im Kreis Düren kostenlos aus. Marlene und Norbert Dreßen, die die Broschüre erstellt haben, präsentierten Landrat Wolfgang Spelthahn die neueste Auflage des Freizeitführers. In diesem Jahr rückt die rund 60-seitige Broschüre die Erlebnisregion Rur in den Mittelpunkt.

„In unserem schönes Kreis Düren gibt es viel Platz für erholsame Spaziergänge, bei denen es allerhand zu entdecken gibt. Spannende Ausflüge und ausgiebige Fahrradtouren laden ein, unsere schöne Heimat genau zu erkunden. Ich freue mich, dass die Broschüre die viele Höhepunkte kompakt zusammenfasst“, sagte Landrat Wolfgang Spelthahn. Tipps sowohl aus dem Kreis Düren als auch aus der Städteregion, dem Kreis Heinsberg und dem Kreis Euskirchen finden sich in der Ausgabe. Egal, ob Ausflugstipps, kulturelle Höhepunkte oder schöne Wander- und Radtouren, der Freizeitführer gibt viele Inspirationen für Unternehmungen.

- Anzeige -

„Der Zeitvertreib ist für viele Menschen aus dem Kreis Düren ein fester Bestandteil, um Ausflüge zu planen. Aber vor allem Touristen haben mit der gedruckten Broschüre einen handfesten Überblick über die Unternehmung und können den Freizeitführer direkt für unterwegs mitnehmen“, sagen Marlene und Norbert Dreßen. Der Zeitvertreib ist auch online einsehbar unter www.zeitvertreib.org.

Es wurden 30.000 Exemplare der Broschüre gedruckt. Sie sind kostenlos erhältlich – solange der Vorrat reicht. Im Kreishaus Düren, in den Geschäftsstellen der Sparkassen Aachen und Heinsberg, den Hauptgeschäftsstellen Düren und Jülich der Sparkasse Düren, in den Rathäusern der Städte und Gemeinden, in touristischen Infopunkten sowie im Dorint Hotel kann man den Zeitvertreib finden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here