Start Nachrichten Region Vielseitiges Sporterlebnis

Vielseitiges Sporterlebnis

Die Absage des Köln-Triathlon brachte Petra Wellmann als Abteilungsleitung III und Sportprofil auf die Idee, eine eigene Sportveranstaltung auf die Beine zu stellen: der GAL-Triathlon wurde ins Leben gerufen.

17
0
TEILEN
Foto: GAL
- Anzeige -

„Swim, Bike, Run“ hieß es für alle interessierten Schülerinnen und Schüler, aber auch die Lehrkräfte der Gesamtschule Aldenhoven-Linnich während des GAL-Triathlons: Für alle Teilnehmer bestand die Möglichkeit, in der Staffel oder alleine in die Sportart und ihre vielseitigen Facetten einzutauchen. Gelaufen wurde auf der Laufbahn des neuen Sportplatzes in Aldenhoven, geradelt auf dem Radweg Richtung Gereonsweiler und geschwommen wurde im Linnicher Hallenbad, dem RuBa.

Mit der Unterstützung weiterer Kollegen wurde in Schnuppertriathlon auf die Beine gestellt, der gleichzeitig mit einer Charity-Aktion verbunden war. Die Ergebnisse der GALlier sollten auf die Seite des Köln-Triathlons hochgeladen und mit einer kleinen Spende versehen werden. Die mit Fleiß und Schweiß erzielte Summe soll an das Kölner Krankenhaus an der Amsterdamer Straße gehen.

- Anzeige -

Aber auch die Teilnehmer wurden mit einer Medaille entlohnt und berichteten im Anschluss über spannende Erkenntnisse, besonders beim Wechsel der Disziplinen. Die Erfahrung, eine komplett neue Sportart kennenlernen zu dürfen, wurde von allen Seiten als großer Gewinn gewertet.

Foto: GAL
Foto: GAL

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here