Start Stadtteile Jülich Einbrecher in Jülich unterwegs

Einbrecher in Jülich unterwegs

Unbekannte Täter verschafften sich laut Polizeibericht Zugang zu einem Einfamilienhaus und verursachten einen Schaden von mehreren tausend Euro.

153
0
TEILEN
Archivbild Polizeiauto | Foto: Arno Bachert - stock.adobe.com
Archivbild Polizeiauto | Foto: Arno Bachert - stock.adobe.com
- Anzeige -

Die Glasscheibe der Terassentür eines freistehenden Hauses in der Lohfeldstraße schlugen Einbrecher zwischen zwischen Mittwochnachmittag, 17 Uhr und Donnerstagmorgen 8.30 Uhr ein. Sie gelangten ins Haus und stahlen den Schmuck der Bewohnerin. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer Angaben machen kann, die zur Klärung des Sachverhaltes beitragen können, möchte sich unter der Notrufnummer 110 bei der Polizei Düren melden.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here