Start Stadtteile Jülich (Fast) Ausverkauft

(Fast) Ausverkauft

Die Stadthalle Jülich ist Geschichte – nicht ganz.

238
0
TEILEN
Noch zu haben: Die Lampen von Peill & Putzler. Foto: Dennis Hackhausen
Noch zu haben: Die Lampen von Peill & Putzler. Foto: Dennis Hackhausen
- Anzeige -

Denn mit dem Inventar lebt sie in vielen „Stücken“ weiter und zwar in den Bürgerhallen im Stadtgebiet Jülich, bei der Feuerwehr, in Vereinsheimen und bei Privatleuten. Das teilte Walter Beginen aus dem Liegenschaftsamt der Stadt Jülich auf Nachfrage mit. Es ging alles ganz schnell. „Wir haben erst einmal unsere eigenen Hallen ausgestattet“, so Beginen.

Wenige Tage nach Aschermittwoch waren die Theke und die Zapfanlage abgebaut und das Geschirr sowie die Vorhänge verteilt, die Stühle und die Tische abgeholt, die technische Anlage, Lautsprecher und Scheinwerfer sind ebenfalls vor Ort wenn auch an anderer Stelle im Einsatz. „Viel ist nicht mehr da“, so Beginen. Aber das wenige ist auf Anfrage noch zu haben – und dabei handelt es sich um besonders exklusive Stücke: die Deckenleuchten von Peill & Putzler, die pro Stück mit rund 600 Euro gehandelt werden, sind noch nicht veräußert. Feste Preise gibt es nicht, sagte Beginen.

- Anzeige -

Interessierte können sich unter [email protected] oder Tel. 02461-63335 melden.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here