Start Stadtteile Jülich Handel treibt Blüten zum Frühlingsfest

Handel treibt Blüten zum Frühlingsfest

Farbenfroh zeigt sich die Welt allerorts, passend zur Jahreszeit steigt auch das Frühlingsfest am Sonntag, 25. März, von 10 bis 18 Uhr rund um den Jülicher Marktplatz. Rund 40 Teilnehmer haben sich aktuell für dieses Ereignis angemeldet, um für reichlich Abwechslung auf Marktplatz, Markt- und Kölnstraße zu sorgen.

254
0
TEILEN
Zur guten Tradition gehört es inzwischen, dass im Vorfeld zum Frühlingsfest der Werbegemeinschaft Blumen verteilt werden. Foto: Arne Schenk
Zur guten Tradition gehört es inzwischen, dass im Vorfeld zum Frühlingsfest der Werbegemeinschaft Blumen verteilt werden. Foto: Arne Schenk
- Anzeige -

Von Edelsteinschmuck aus eigener Fertigung über hochwertige Lederwaren, Naturbürsten und Schneidwaren, Deko für Haus und Garten, Energetix Magnetschmuck bis zu Käsespezialitäten aus Holland und mediterraner Feinkost wie Antipasti, Meeresfrüchte und Oliven reicht das vielfältige Angebot. Darüber hinaus präsentiert sich die Jülicher Feuerwehr mit allerlei Aktionen auf der Düsseldorfer Straße, stellt das Autohaus Spenrath Sabo-Rasenmäher sowie einen Rasenmäherroboter vor und veranstaltet die Aachener Bank ein Gewinnspiel mit Gutscheinen für Jülicher Geschäfte.

Derweil sind auf der Kölnstraße Cabrios der Jülicher Autohäuser Milz & Lindemann, Bataille, Thüllen und Schümann zu besichtigen, während an Ständen Informationen über die Verkehrswacht Jülich, SAMT, den Tierschutzverein, den Zeitungsverlag Aachen, Kessler Insektenschutz, Jemako, Vorwerk, Tupperware Heim & Haus sowie Sky Deutschland erhältlich sind. Ihren Hunger können Besucher mit Spezialitäten der ansässigen Metzgereien Esser und Schepanski, holländische Pommes, Rikandeln und original Berliner Currywurst, aber auch Crepes und anderen Süßwaren stillen. Den Durst zu löschen hilft ein Getränkestand direkt vor der Bühne.

- Anzeige -

Das Bühnenprogramm selbst startet um 13 Uhr mit der Eröffnung durch Ute Werner, Vorsitzende der Werbegemeinschaft Jülich. Anschließend finden dort um 13.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr vier Modenschauen unter Beteiligung der Firmen Handelshaus Heinrich, Comtesse Moden, Mode und Wäsche Esser, Mode Friese, Favors, Nummer 21, Herrenmoden Eikerman, Herrenmoden Möller, Aixtra Sport und Optik Inglsperger statt. In den Pausen zeigen Mitglieder der Tanschule Baulig ihr Können.

Das Treiben begleitend öffnen die Geschäfte in der Innenstadt an diesem Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Im Vorfeld werden 3000 Primeln in den Mitgliedsgeschäften an die Kunden von Donnerstag, 22. März, bis Samstag, 24. März, verteilt. Zudem veranstaltet die Stadtbücherei Jülich einen Büchertrödelmarkt am Samstag von 10 bis 13 Uhr sowie am Sonntag von 13 bis 17 Uhr.

Natürlich findet zu gleichem Zeitpunkt auch die Frühjahreskirmes vom 23. bis zum 25. März auf dem Schlossplatz statt. Dabei locken unter anderem Fahrgeschäfte wie einen „Scheibenwischer Disco Dance“ für größere Kinder und Jugendlichen oder den Kinderjet sowie ein Rundkarussell „Balluna“ für kleinere Mitmenschen sowie auch Pfeile werfen und Enten angeln. Erstmalig ist ein Verkaufsstand im Biker-Style Style mit Bikerschmuck, Piercing, Leder-Caps mit dabei.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here