Start Stadtteile Jülich Matinee mit kulinarischem Finale

Matinee mit kulinarischem Finale

Das Matinee findet wieder nach der langen Pause statt am 16. September. Nach der musikalischen Leistung von Stefan Palm gibt es in Anschluss noch kulinarische Versorgung.

81
0
TEILEN
Innenraum der Propstei-Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt. Foto: Dorothée Schenk
- Anzeige -

Wem Kulinarisches und Musikalisches gefällt, wird seine Interessen in der ersten Matinee nach den großen Ferien wiederfinden. Am 16. September um 12.05 Uhr findet das „Matinee mit kulinarischem Finale“ in der Propsteikirche in Jülich statt. Der Eintritt ist frei.

Professor Stefan Palm, Rektor der Kirchenmusik der Diözese Rottenburg, wird auf der Matinee den musikalischen Hochpunkt an der Vleugels-Orgel spielen. Anschließend findet ein kommunikatives Beinandersein neben beziehungsweise vor der Kirche statt mit Grünkohl und Mettwurst oder einer vegetarischen Alternative.

- Anzeige -

Eine Spende nach dem kleinen Konzert, auch für den kulinarischen Abschluss, wird dankend entgegengenommen. Der Überschuss kommt der Finanzierung der Reihe „Matinee zur Marktzeit“ und dem „Förderverein Kirchenmusik“ zugute.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here