Start Stadtteile Jülich Semesterstart für 798 neue Studenten in Jülich

Semesterstart für 798 neue Studenten in Jülich

Viele neue Gesichter lernen die FH Aachen im Oktober kennen. Sowohl in Aachen, als auch in Jülich finden derzeit Orientierungsveranstaltungen statt, bevor im Oktober die Vorlesungen und Seminare des Wintersemesters beginnen. So kann eine erste Zwischenbilanz der Neueinschreibungen gezogen werden.

49
0
TEILEN
FH Campus Jülich, der
FH Campus Jülich, der "Rundling. Foto: Dorothée Schenk
- Anzeige -

Aktuell sind über 3000 Studenten eingeschrieben. Hierbei handelt es sich um vorläufige Zahlen, da die Einschreibungen noch nicht abgeschlossen sind. „Mit den neueingeschriebenen Studierenden erreichen wir eine erfreuliche Anzahl von knapp 15.000 Studierenden, was verdeutlicht, dass die FH Aachen eine attraktive Hochschule für junge Leute aus Deutschland und aller Welt ist!“, so der Rektor der FH Aachen, Prof. Marcus Baumann. Aktuell zählt die FH Aachen 2253 neue Studenten in Aachen und 798 in Jülich. Damit bleibt die FH Aachen mit ihren Neueinschreibungen auf dem Niveau der Vorjahre.

Großes Interesse wird vor allem die Studiengänge „Informatik“ am Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik mit derzeit 298 Neueinschreibungen, „Betriebswirtschaft/ Business Studies“ am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften mit derzeit 274 Neueinschreibungen sowie „Angewandte Mathematik und Informatik“ als Dualer Studiengang am Fachbereich Medizintechnik und Technomathematik mit derzeit 210 Neueinschreibungen gezeigt.

- Anzeige -

Zum Wintersemester 2019/20 wurden die Bachelorstudiengänge „Betriebswirtschaft / Business Studies (Teilzeit)“ und „Betriebswirtschaft Praxis Plus (Teilzeit)“ am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften eingeführt.

Eine Liste aller Studiengänge gibt es hier: https://www.fh-aachen.de/hochschule/studierendensekretariat/bewerbung-bachelor-studienplatz/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here