Start Stadtteile Jülich Spielplatz wurde aufgepeppt

Spielplatz wurde aufgepeppt

Vor vier Jahren wurde auf Initiative von Ortsvorsteherin Margret Esser-Faber der Spielplatz an der Kolpingstraße im Baugebiet Lindenallee angelegt. Jetzt wurde für mehr Komfort gesorgt.

101
0
TEILEN
Marco Johnen im Gespräch mit den Kindern auf dem Spielplatz Lindenallee. Foto: Lisa Milicia
- Anzeige -

Spielende Kinder, lockere Stimmung und die Sonne hat auch mitgespielt. Kinder und Besucher des Spielplatzes Lindenallee in der Kolpingstraße können sich über eine neue Ausstattung freuen. Sowohl Kinder als auch Eltern haben in der Vergangenheit den Wunsch nach einer neuen Sitzgelegenheit sowie schattenspendenden Bäumen geäußert.

Auf Initiative von Ortvorsteherin Margret Esser-Faber und Ratsherr Marco Johnen konnten nun beide Wünsche erfüllt werden. Durch eine großzügige Spende der Sparkasse Düren in Höhe von 3000 Euro und die tatkräftige Hilfe des Bauhofs Jülich bei Pflanzung der Bäume und Aufbau des Tisches samt Sitzbank.

- Anzeige -

Foto: Lisa Milicia
Ratsherr Marco Johnen sprach bei der Vorstellung der neuen Spielplatzausstattung vorrangig mit den Kindern und hat ein offenes Ohr für weitere Wünsche und Vorschläge, wie man den Spielplatz attraktiver gestalten kann. Doch er formulierte auch einen wichtigen Appell an die Kinder: „Behandelt den Spielplatz, als wäre es euer eigenes Eigentum“, damit der frisch aufgepeppte Spielplatz auch schön und sauber bleibt.

In Bezug auf weitere Projekte wie Spielplatzneuerungen sei die Sparkasse auch weiterhin offen, wie Ali-Riza Altin – Vertreter der Sparkasse Jülich – bekräftigt.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here