Start Nachrichten Stadtteile Samtiges Doppelpack

Samtiges Doppelpack

50
0
TEILEN
Luigi erkundet inzwischen seine Umgebung. Foto: SAMT e.V.
- Anzeige -

Ein Katze mit ihrem Jungen wurden im Januar durch aufmerksame Menschen in einem Garten entdeckt. Offensichtlich wurden sie von niemandem. Zunächst fremdelten die beiden, da sie – so vermutet der SAMT e.V., der sich der beiden annahm – vielleicht über eine längere Zeit im Winter für sich selbst sorgen mussten. Das Muttertier, inzwischen auf den Namen Luisa getauft, war allerdings schnell dankbar für das angebotene Futter und die Streicheleinheiten auf der Pflegestelle. Bei Sohn „Luigi“, wie er gerufen wird, brauchte es längere Zeit eh die Neugier siegte. Inzwischen erkundet er auch seine Umwelt und ist streichelzahm, berichtet der Verein.

Das liebe Mutter-Sohn Gespann ist unzertrennlich und sollte in einem liebevoll-katzenerfahrenen und geduldigen Zuhause ihr Leben mit Freigang genießen dürfen. Mit vorhandenen Katzen verstehen sich beide gut, Kinder und Hunde sollten nicht im Haushalt sein.

Mutter Luisa. Foto: SAMT e.V:

Die etwa zweijährige Luisa und der etwa sieben Monate alte Luigi werden kastriert, entwurmt und gechippt vermittelt. Nach einer Eingewöhnungsphase wäre der Freigang das Größte für die Beiden – ländliche oder verkehrsberuhigte Lage wird bevorzugt.
Wer der „Alleinerziehenden mit Sohn“ ein neues Zuhause geben möchte, kann sich bei SAMT e.V. Jülich telefonisch oder per Whats App unter: 015751753084 oder 015776810046 melden. Abgegeben werden die Samtpfoten nur im Umkreis von 50 Kilometern von Jülich.

- Anzeige -

§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here