Start Magazin Gesundheit Stabilisierungsgruppe für Frauen

Stabilisierungsgruppe für Frauen

143
0
TEILEN
Für das Selbst-Bewusstsein etwas tun können Frauen im Kursangebot der Frauenberatungsstelle. Foto: Pixabay
Für das Selbst-Bewusstsein etwas tun können Frauen im Kursangebot der Frauenberatungsstelle. Foto: Pixabay
- Anzeige -

Der Verein Frauen helfen Frauen macht allen Geschlechtsgenossinnen ein Angebot, die sich in ihrem Leben stabiler und ausgeglichener fühlen möchten. „Ungelöste Traumata, seelische Verletzungen, einschränkende Verhaltensmuster im Leben, aber auch lang anhaltender Stress sind häufig Ursache dafür, dass die heilenden Kräfte des Körpers und der Seele behindert werden“, heißt es in der Ankündigung zur Stabilisierungsgruppe für Frauen.

Eingeübt werden soll die Achtsamkeit für den Körper, die Gefühle und Gedanken- Die Teilnehmerinnen bekommen „Werkzeug“ an die Hand, auf das sie im Alltag zurückgreifen können, um zu lernen, wie sie mit Stress besser umgehen und sich selbst bei großer Aufregung wieder beruhigen können.

- Anzeige -

Die Inhalte werden in Form von Vorträgen, Selbsterforschung und körperbezogenen Übungen, Austausch, Partnerinnen-Übungen und Gruppengesprächen vermittelt. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein persönliches Gespräch. Interessierte melden sich telefonisch zu den offenen Sprechzeiten oder per Email an [email protected] an.
Die Kursgebühr beträgt 5, ermäßigt 3 Euro.

Nähere Informationen hier


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here