Start Nachrichten Zeugen gesucht: Einbruch in Getränkemarkt

Zeugen gesucht: Einbruch in Getränkemarkt

Am frühen Dienstagmorgen verschafften sich vermutlich zwei Unbekannte, widerrechtlich Zugang zu einem Getränkemarkt. Nach der Tat konnten sie auf Fahrrädern entkommen. Die Polizei bittet um Hinweise.

108
0
TEILEN
Archivbild Polizeiauto | Foto: Arno Bachert - stock.adobe.com
- Anzeige -

Gegen 5 Uhr meldete sich ein Zeuge in Jülich bei der Polizei, der mitbekommen hatte, dass an einem Getränkemarkt auf der Dürener Straße ein Einbruchalarm auslöste.

Kurze Zeit später sah er zwei männliche Personen, die aus dem Getränkemarkt rannten und auf Fahrrädern die Flucht in Richtung Jülicher Bahnhof ergriffen.

- Anzeige -

Vor Ort stellten die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass die Täter eine Glasschiebetür völlig zerstört hatten, um ins Innere des Geschäfts zu gelangen.

Vermutlich erbeuteten die Einbrecher unter anderem Tabakwaren aus dem Kassenbereich. Die genaue Schadenshöhe ist zurzeit noch Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Die Polizei sucht weitere Zeugen, die unter der 02421 949/6425 Hinweise auf die Täter oder den Tathergang geben können.


§ 1 Der Kommentar entspricht im Printprodukt dem Leserbrief. Erwartet wird, dass die Schreiber von Kommentaren diese mit ihren Klarnamen unterzeichnen.
§ 2 Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
§ 3 Eine Veröffentlichung wird verweigert, wenn der Schreiber nicht zu identifizieren ist und sich aus der Veröffentlichung des Kommentares aus den §§< 824 BGB (Kreditgefährdung) und 186 StGB (üble Nachrede) ergibt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here